Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Die Uhr-Zeit-Umstellung auf MESZ macht Streß und Schlafmangel
Schlafforscher bestätigen, die Uhr-Zeit-Umstellung auf "Sommer"-Zeit MESZ kann den Körper heftig durcheinander bringen. "Schlafmangel hat alle Folgen, die man sich nur vorstellen kann", sagt Chronobiologe Till Roenneberg von der LMU München. "Die erste ist, daß Sie weniger Soziale Kompetenz haben. Die zweite ist, daß Ihr Immunsystem nicht mehr so gut funktioniert. Die dritte ist, daß Ihr Gedächtnis nicht mehr so gut speichern kann, was Sie gelernt haben. Und Sie können alle Krankheiten, die Sie eventuell kriegen würden, mit einer höheren Wahrscheinlichkeit kriegen."
Quelle: www.swr.de/landesschau-aktuell/ungeliebte-zeitumstellung-keiner-will-sie-trotzdem-bleibt-sie/-/id=396/did=16366824/nid=396/ro079d/r:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://www.swr.de/landesschau-aktuell/ungeliebte-zeitumstellung-keiner-will-sie-trotzdem-bleibt-sie/-/id=396/did=16366824/nid=396/ro079d/" rel="nofollow">www.swr.de/landesschau-aktuell/ungeliebte-zeitumstellung-keiner-will-sie-trotzdem-bleibt-sie/-/id=396/did=16366824/nid=396/ro079d/
1 Gegenargument Anzeigen
    Uhr-Zeit-Umstellung auf Tageslicht-Nutz-Zeit MESZ abschaffen
Hintergrundinformationen zu den negativen Auswirkungen der Uhr-Zeit-Umstellung auf die sog. "Sommer"-Zeit MESZ und das entsprechende Video von dem Chronobiologen Dr. Thomas Kantermann und Michael Wieden sind einzusehen unter: www.zeitumstellung-abschaffen.de/sommerzeit-negative-wirkung.htmltext-decoration: underline;" href="http://www.zeitumstellung-abschaffen.de/sommerzeit-negative-wirkung.html" rel="nofollow">www.zeitumstellung-abschaffen.de/sommerzeit-negative-wirkung.html
Quelle: www.zeitumstellung-abschaffen.de/sommerzeit-negative-wirkung.htmlr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://www.zeitumstellung-abschaffen.de/sommerzeit-negative-wirkung.html" rel="nofollow">www.zeitumstellung-abschaffen.de/sommerzeit-negative-wirkung.html
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kosten einsparen
Die Petition ist kein Wahlkampf. Die Landtagswahl Sachsen war 2014, die Bundestagswahl ist erst 2017. Das erste Argument der Gegner versucht die Initiative fadenscheinig in Misskredit zu bringen. Bedenkt den enormen Aufwand für Fahrplanänderungen, Druckkosten etc. Da werden Millionen verpulvert. Die Rumrennerei in meiner Wohnung zum Umstellen der Uhren würde ich mir auch gern sparen.
0 Gegenargumente Widersprechen
Eine gute Idee aber wir sollten eine Umfrage unter unseren neuen Freunden/Flüchtlingen veranstalten was sie bevorzugen. Gibt es dort eine Mehrheit werde ich sofort unterschreiben.
2 Gegenargumente Anzeigen
    unnötige Bevormundung
Wenn die Zeiteinstellung das ganze Jahr über gleich bleibt, kann jeder Mensch frei entscheiden, ob er/sie im Sommer früher aufstehen will oder nicht. Die stattlich verordnete Umstellung auf Sommerzeit ist eines der vielen Gesetze, die den Bürger unnötigerweise zu einer Anpassung zwingen, die dem natürlichen Rhythmus zuwider laufen. Der einmal beabsichtigte Zweck, Energie einzusparen, ist nicht erreicht worden.
Quelle: keine - mein Bedürfnis nach freien Entscheidungen
0 Gegenargumente Widersprechen
    Ja, aber Sommerzeit
Schon lange als sinnlos erkannt. Warum halten wir daran fest? Aber wenn, dann bitte die Sommerzeit beibehalten. Als Berufstätige und Pendlerin brauche ich jede MInute Licht nach Feierabend!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Die Debatte ist für mich etwas weit hergeholt, fragwürdige Erkrankungen und Beschwerden werden zur Begründung angeführt. Mich würde interessieren, wie oft die Befürworter per Flugzeug oder Schiff Zeitzonen (z.T. mehrmals innerhalb kurzer Zeit) wechseln und dabei komischerweise nicht von diesen Beschwerden befallen werden. Für mich käme nur eine Änderung in Frage: Die Sommerzeit ganzjährig beibehalten, dann haben auch Werktätige mehr vom Feierabend.
1 Gegenargument Anzeigen
    Zeitumstellung!
Was soll denn Abschaffen bedeuten? Das ganze Jahr Normalzeit? Wessen wirklicher Ernst kann das sein?. Wer braucht denn bitte morgends auf der Arbeit unbedingt Tageslicht und möchte den Feierabend lieber im dunkeln??? Also wenn schon bitte das ganze Jahr Sommerzeit oder besser noch ne Stunde drauf!
Quelle: Ich
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden