Region: Germany
Health

Sofortige Aufhebung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht für eine gesicherte Patientenversorgung

Petitioner not public
Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
3,484 supporters 3,460 in Germany

The petition was withdrawn by the petitioner

3,484 supporters 3,460 in Germany

The petition was withdrawn by the petitioner

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

merkwürdiges Rechtsverständnis des BVGH

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Einrichtungsbezogenen Impfpflicht zeugt von einem merkwürdigen Rechtsverständnis und absoluter Ignoranz der vorliegenden Tatsachen: Die mRna-Behandlung schützt nicht vor Infektion und Weitergabe der Infektion und bietet nur einen zeitlich begrenzten Schutz vor schwerer Erkrankung

Source:

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

unabhängige Forschung tut Not!

as Wohl von Patienten – und teilweise auch von Gesunden, wenn es etwa um Impfungen geht – sollte im Mittelpunkt medizinischer Forschung stehen. Aus diesem Anspruch folgt aber eine wichtige Konsequenz: Die Forschung sollte unabhängig von finanziellen Interessen sein. Umso mehr irritiert, dass gerade angesehene Fachjournale diesen Grundsatz immer wieder ignorieren, indem sie der Pharmabranche eine Bühne zur Selbstdarstellung bieten.

Source: www.faz.net/aktuell/wissen/impfstoff-entwicklung-darum-ist-unabhaengige-forschung-so-wichtig-18054156.html

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wir haben mit der aktuellen Impfstrategie eine gemähte Wiese für die Etablierung von Mutationen geschaffen, die dem Impfprinzip entkommen“ (1/3)

in der EU zugelassenen Impfstoffe sind eindimensional auf ein einziges Protein des Sars-Cov2-Virus ausgerichtet. Eine Impfstrategie, die die gesamte Bevölkerung mit diesen Impfstoffen immunisiert, provoziert Mutationen, die dazu führen, dass die Impfung schon bald nicht mehr schützt. Geschäftsmodell für die Pharmakonzerne, die so immer neue Versionen ihrer Impfstoffe verkaufen können...

Source: www.nachdenkseiten.de/?p=78885

1.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

zuviel Impfdosen bestellt!!

Neues aus Kirgisistan:Der kirgisische Gesundheitsminister Alimkadyr Beishenaliev soll rund 2,5 Millionen Impfstoff-Dosen gekauft haben, obwohl Kirgisistan kostenlose Vakzine erhielt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem kirgisische Gesundheitsminister Alimkadyr Beishenaliev Korruption, Bestechung und Amtsmissbrauch vor. Aufgrund der Vorwürfe wurde er Anfang Juni verhaftet!

Source: www.berliner-zeitung.de/news/zu-viel-impfstoff-bestellt-gesundheitsminister-verhaftet-li.234472

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Es gibt alternative, weniger invasive Behandlungsmöglichkeiten. Corona ist eine von vielen Grippevarianten. Letztlich ging und geht es nicht um das Wohl von Menschen. Es geht knallhart um geschäftliche Interessen. Um nur einige Argumente zu nennen. Wir werden nicht sachlich und auf Augenhöhe aufgeklärt, sondern infantilisiert. Warum sollen wir unsere Körper unter solchen Bedingungen für eine Behandlung hergeben, deren unmittelbaren als auch späteren Folgen unabsehbar sind?

Source:

0.0

1 Counterargument
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are the arguments against the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now