openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Selbsthass
Wohl nie das Parteiprogramm der afd gelesen, aber kräftig in das Propaganda-Horn blasen. 34 Prozent der AfD-Wähler haben einen Migrationshintergrund - die hassen sich dann wohl selbst wie viele Deutsche sich selbst zu hassen scheinen (da ist dann die Integration voll gelungen nach ihrer Lesart)
Quelle: www.badische-zeitung.de/freiburg/wer-hat-in-freiburg-welche-partei-gewaehlt--119730853.html
0 Gegenargumente Widersprechen
Diese Petition ist lächerlich und verlogen aber von einem Kreisverband der SPD ist auch nichts anderes zu erwarten.Schleswig Holstein hat gezeigt was die Bürger von der SPD halten und die Bürger von Nordrhein-Westfalen werden am 14. das selbe tun .
0 Gegenargumente Widersprechen
Die Petition verlangt ja indirekt die üblen Zeiten, die wir in den 30er Jahren schon einmal hatten und die wohl niemand zurück haben will. Damals war auch einer gegen Andersdenkende vorgegangen und sich an die Macht gebracht, indem er keine Opposition zuließ. Vor der AfD braucht niemand Angst zu haben, die schaft sich über kurz oder lang von selbst ab.
0 Gegenargumente Widersprechen
So etwas Scheinheiliges wie diese Petition erlebt man selten. Man bezieht sich auf das Grundgesetz, verlangt aber gleichzeitig die Grundrechte anderer Personen einzuschränken. Ich bin auch kein Freund der AfD, aber als Demokrat muss man auch andere Ansichten tolerieren und sich mit Argumenten dagegen wehren, nicht aber mit Einschränkungen von Grundrechten.
0 Gegenargumente Widersprechen