openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Kann der Schreiber mal faseln, wo wir sein nochmal zugemauertes Neo-Gesülze einordnen sollen?
"Bereits im letzten Jahr hat Frau Merkel angekündigt: Deutschland wird sich verändern" ^^
Quelle: Es soll auch mal einen von extremer Stasi-Verblödung verpeilten SubversivBauern gegeben haben, der das Liedchen sang: "Niemand beabsichtigt, eine Mauer zu bauen"
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Deutschland wird sich verändern...
Bereits im letzten Jahr hat Frau Merkel angekündigt: Deutschland wird sich verändern. Und schon damals war jedem normal denkenden Menschen klar was damit gemeint war, und was passieren wird. Nun geht es so langsam los, und die Öffentlich-Rechtlichen sollen für jeden kleinen Vorfall das Programm unterbrechen??? Was sollen die denn senden, wenn es erst richtig los geht? Das waren doch erst die Anfänge...
1 Gegenargument Anzeigen
    Ohne jede Ahnung, was für ein subversiver Schmierenbolzen derartiges breit schmiert
Zitat aus dem Kasper-Hauptquartier. Nur ein Schelm, der annähme, dass wir das PERFIDUM vor >70 Jahren schonmal in abgewandelter Form gehabt haben. Aber der Kasper erdreistet sich, es NOCHMAL breit zu treten. Gut mitlesen, bitte. Zitat: "Nun geht es so langsam los, und die Öffentlich-Rechtlichen sollen für jeden kleinen Vorfall das Programm unterbrechen??? Was sollen die denn senden, wenn es erst richtig los geht? Das waren doch erst die Anfänge... "
Quelle: Er wird seinen Lohn erhalten
0 Gegenargumente Widersprechen
    Haben wir sonst noch von Perfidie, Faulheit, Kriminalität und FETT verblödete "Prophezeiungen" auf dem kriminellen MAFIA-LAGER ?
"Bereits im letzten Jahr hat Frau Merkel angekündigt: Deutschland wird sich verändern."...es kommen einem die von FETT getrieften Pack-Tränen wie von Schuppen geblasen aus den FAULEN MEAT-LOAF-Gabriel-Augen
Quelle: perverser VOLLIDIOT
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wer würde ein Arschloch verpflichten, sich nach Produktion von Scheiße selbst zu reinigen? Niemand !
Sie könnten auch ein Arschloch auffordern, sich selbst abzuwischen bzw. dabei rudimentär feststellen, das es IMMER zuförderst zu dämlich dazu ist bzw. ALLEIN dafür konzipiert ist, SCHEISSE zu produzieren.
0 Gegenargumente Widersprechen