Wir sind gegen Facebookparty's ! Mehr Rechte für die Polizei !

Petitioner not public
Petition is directed to
Landtag
80 Supporters
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 2012
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

    frische Luft,echte Freunde

Lasst Nachsicht walten.Schliesslich wollen die Facebookuser auch mal ihre 5000 Freunde im realen Leben kennenlernen und nicht nur virtuellen Austausch pflegen.Finde gut wenn die Kinder mal an die frische Luft kommen und Kontakte pflegen und ein bisschen draussen spielen,anstatt nur drinnen am PC zu hocken.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Freiheit/ Verallgemeinerung von Einzelnen

Man sollte Rechte der Polizei nicht vorsorglich gegen Rechte der Menschen stärken was Versammlungsfreiheit betrifft, die Grundrecht ist und wichtiges Instrument einer funktionierenden Demokratie! Nur weil es viele "Idioten" gibt, die mit Gewalt und Vandalismus aus der friedlichen Masse hervortreten, muss nicht das generelle Recht, sich in Massen zu Versammeln und für etwas einzustehn beschnitten werden. Die Polizei hat Möglichkeiten gegen Sachbeschädigung und Umweltverschmutzung vorzugehen.

1 Counterargument Show
    Andere Peti

Vieleicht ist es in Ihren Bundesland anders und die Polizei ist Bürgerfreundlich und hat zu wenige Rechte. Aber was passiert wenn die Polizei wie in Bayern zuvile Rechte hat . können Sie unter " Endlich Ruhe für Helmut Moreth " ergoogeln.

Source: Polizieaufgabengesetz
2 Counterarguments Show
    Schmarrn

Meiner Meiunung nach ist der Ersteller ein frustrierter Jugendlicher, der Komplexe hat und sich irgentwie auf Partys ausgeschlossen fühlt. Wer keine Partys mag und Angst hat, soll nicht hingehn. Basta!

6 Counterarguments Show
    Definition, Facebook

Warum nur Facebook-Partys? Keine Twitter-Partys? Und was ist mit anderen sehr großen Veranstaltungen? Ich weiß nicht, wie man das definieren soll, dass es richtig Sinn macht (einzelne Unternehmen kann man wohl nicht verbieten).

Source: www.chip.de/news/Sommerloch-Verbot-von-Facebook-Partys-gefordert_50098404.html
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Captain Kidd

Man kann doch FBparties nicht einfach verbieten man müsste auch fußball verbieten, da es dort auch oft zu randale kommt!!! Außerdem wie will man es durchführen da, man s ja wohl nicht verbieten kann sich zu treffen bzw in welcher anzahl. Also man kann doch nicht alles verbieten was der polizei arbeit macht

0 Counterarguments Reply with contra argument

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now