Region: Germany
Minority protection

Zugang zu Sprachkursen für alle Geflüchteten / Access to integration courses for all refugees

Petitioner not public
Petition is directed to
Bundesministerium des Inneren, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Bundesregierung
3,301 3,247 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Sprachkurs

Zu viele Flüchtlinge werden viel zu lange hingehalten, bis sie überhaupt ihren Asylantrag stellen können. Bis dahin vergeht viel wertvolle Zeit, die besser genutzt werden sollte. Sprache bedeutet Integrationshilfe. Und selbst, wenn derjenige später in seine/ihre Heimat zurückkehrt, dann hat er wenigstens die Chance gehabt, etwas nützliches zu lernen, das er dort vielleicht verwenden kann. Nichtstun und nichts lernen kostet unterm Strich viel mehr. Die Leute langweilen sich nur, werden depressiv und krank. Die Menschten sollten so bald wie möglich unsere Sprache lernen können!

2.0

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Zugang für US-Metzel-FED-Administration zu globelem Nachhiflekurs für Anti-Folter-Halsabschneider-IS-FAULHEITS-Prasser-GIER-Massnahme. Sofern das perfide Gesocks bei Skull&Bones Lesen, Schreiben, Rechnen außer FOLTERN & Abmetzeln gelernt hat

1.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Zugang nur für Asylbewerber mit Chancen!

Für Leute, die mit hoher Wahrscheinlichkeit abgeschoben werden, macht das keinen Sinn. Auch bei den Leuten, die vermutlich einige Jahre (oder für immer) bleiben dürfen, sollte man vor allem den Personen einen professionellen(!) Deutschkurs ermöglichen, die auf dem Arbeitsmarkt vermittelbar sind. Für Leute über 50 oder Leute ohne jede Schulbildung reicht erst einmal die Schulung durch Ehrenamtliche (die ja auch meist durch Lehrer erfolgt). Wer dort Erfolge erzielt hat, sollte dann (nach einem Test) einen normalen Deutschkurs besuchen können. Nur so bleiben Deutschkurse bezahlbar.

3.3

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now