• Änderungen an der Petition

    at 07 Sep 2019 14:21

    U.a. Textänderung.


    Neuer Petitionstext: Wir fordern die Erstattung des Eintrittspreises vom Lichterfest bei Vorlage der Eintrittskarten
    Ich als Betroffene bin nicht mit der Entscheidung einer Ersatzveranstaltung in Form von freiem Eintritt beim Winterleuchten einverstanden. Meiner Meinung nach ist das ein fauler Kompromiss. Mal abgesehen davon,dass ich keine Lust habe im kalten Winter meine Zeit dort zu verbringen, haben die Menschen, die eine weitere Anreise zum Lichterfest 2019 hatten gar nichts davon.Und das Winterleuchten findet jährlich statt,ist demnach keine Ersatzveranstaltung.Ich bin auch nicht bereit wieder 7 Euro Parkgebühren zu bezahlen.Desweiteren bekommt jeder Besucher des Winterleuchtens freien Eintritt.Mal angenommen,ein Grossteil würde dem nachkommen,wäre das ein Massenauflauf und ich bezweifle,dass das Sicherheitspersonal diesen stemmen kann.Hat man ja schon beim Lichterfest gemerkt,dass es teils chaotisch zuging.
    Eintritt.Das ist uns gegenüber nicht fair.


    Neue Begründung: Damit (alle) enttäuschten Besucher zu ihrem Recht kommen.
    www.dielinke-dortmund.de/nc/presse/aktuell/detail/news/lichterfest-fraktion-die-linke-piraten-kritisiert-veranstalter/
    kommen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 111 (57 in Dortmund)

  • Änderungen an der Petition

    at 07 Sep 2019 13:47

    U.a. Textänderung.

    Danke an die Ruhrnachrichten,die zeitig auf unsere Petition reagiert,und mitgeholfen haben diese zu verbreiten.
    Etliche andere Tageszeitungen im Umkreis,die ich anschrieb,haben sich bisher nicht gemeldet.Das Thema ist wohl nicht reisserisch genug,und nach dieser mehr als dürftigen Entschädigung,kräht ausser manchem enttäuschten Besucher kein Hahn mehr danach.

    Danke auch an Die Linke Dortmund,die ja in ihrem Kulturausschuss über das Thema diskutieren wollen,

    www.dielinke-dortmund.de/nc/presse/aktuell/detail/news/lichterfest-fraktion-die-linke-piraten-kritisiert-veranstalter/

    Sie als Partei könnten durchaus auch mitwirken,indem sie die Petition unterschreiben würden.

    Und an die vereinzelten Facebooknutzer,die unser Anliegen schlecht reden,nieder machen und teils Nutzer beleidigen.Kleiner Tip : Ein Spaziergang ist gesund und kühlt die erhitzen Gemüter ab.Wahlweise im Westfalenpark ;-)


    Neue Begründung: Damit (alle) enttäuschten Besucher zu ihrem Recht kommen.
    kommen.
    www.dielinke-dortmund.de/nc/presse/aktuell/detail/news/lichterfest-fraktion-die-linke-piraten-kritisiert-veranstalter/

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 112 (58 in Dortmund)

  • Änderungen an der Petition

    at 07 Sep 2019 13:44

    U.a. Textänderung.

    Danke an die Ruhrnachrichten,die zeitig auf unsere Petition reagiert,und mitgeholfen haben diese zu verbreiten.
    Etliche andere Tageszeitungen im Umkreis,die ich anschrieb,haben sich bisher nicht gemeldet.Das Thema ist wohl nicht reisserisch genug,und nach dieser mehr als dürftigen Entschädigung,kräht ausser manchem enttäuschten Besucher kein Hahn mehr danach.

    Dabke auch an Die Linke Dortmund,die ja in ihrem Kulturausschuss über das Thema diskutieren wollen,

    www.dielinke-dortmund.de/nc/presse/aktuell/detail/news/lichterfest-fraktion-die-linke-piraten-kritisiert-veranstalter/

    Sie als Partei könnten durchaus auch mitwirken,indem sie die Petition unterschreiben würden.

    Und an die vereinzelten Facebooknutzer,die unser Anliegen schlecht reden,nieder machen und teils Nutzer beleidigen.Kleiner Tip : Ein Spaziergang ist gesund und kühlt die erhitzen Gemüter ab.Wahlweise im Westfalenpark ;-)


    Neuer Petitionstext: Wir fordern die Erstattung des Eintrittspreises vom Lichterfest bei Vorlage der Eintrittskarten
    Ich als Betroffene bin nicht mit der Entscheidung einer Ersatzveranstaltung in Form von freiem Eintritt beim Winterleuchten einverstanden. Meiner Meinung nach ist das ein fauler Kompromiss. Mal abgesehen davon,dass ich keine Lust habe im kalten Winter meine Zeit dort zu verbringen, haben die Menschen, die eine weitere Anreise zum Lichterfest 2019 hatten gar nichts davon.Und das Winterleuchten findet jährlich statt,ist demnach keine Ersatzveranstaltung.Ich bin auch nicht bereit wieder 7 Euro Parkgebühren zu bezahlen.
    Eine Facebook Gruppe von 320 Unzufriedenen Menschen steht hinter mir.Wir wollen uns so nicht abspeisen lassen.
    bezahlen.Desweiteren bekommt jeder Besucher des Winterleuchtens freien Eintritt.Mal angenommen,ein Grossteil würde dem nachkommen,wäre das ein Massenauflauf und ich bezweifle,dass das Sicherheitspersonal diesen stemmen kann.Hat man ja schon beim Lichterfest gemerkt,dass es teils chaotisch zuging.


    Neue Begründung: Damit (alle) enttäuschten Besucher zu ihrem Recht kommen.
    www.ikz-online.de/staedte/dortmund/ersatzveranstaltung-als-entschaedigung-fuer-lichterfest-kritik-id226988307.html?service=amp

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 112 (58 in Dortmund)

  • Änderungen an der Petition

    at 05 Sep 2019 16:20

    Ersatzveranstaltung,ist keine Ersatzveranstaltung.


    Neuer Petitionstext: Wir fordern die Erstattung des Eintrittspreises vom Lichterfest bei Vorlage der Eintrittskarten
    Ich als Betroffene bin nicht mit der Entscheidung einer Ersatzveranstaltung in Form vom freien von freiem Eintritt beim Winterleuchten einverstanden. Meiner Meinung nach ist das ein fauler Kompromiss. Mal abgesehen davon,dass ich keine Lust habe im kalten Winter meine Zeit dort zu verbringen, haben die Menschen, die eine weitere Anreise zum Lichterfest 2019 hatten gar nichts davon.
    davon.Und das Winterleuchten findet jährlich statt,ist demnach keine Ersatzveranstaltung.Ich bin auch nicht bereit wieder 7 Euro Parkgebühren zu bezahlen.
    Eine Facebook Gruppe von 320 Unzufriedenen Menschen steht hinter mir.Wir wollen uns so nicht abspeisen lassen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 34 (16 in Dortmund)

  • Änderungen an der Petition

    at 04 Sep 2019 22:11

    Neue Aktivisten.


    Neuer Petitionstext: Erstattung des Eintrittspreises vom Lichterfest bei Vorlage der Eintrittskarten
    Ich als Betroffene bin nicht mit der Entscheidung einer Ersatzveranstaltung in Form vom freien Eintritt beim Winterleiuchten einverstanden.Meiner Meinung nach ist das ein fauler Kompromiss.Mal abgesehen davon,dass ich keine Lust habe im kalten Winter meine Zeit dort zu verbringen,haben die Menschen,die eine weitere Anreise zum Lichterfest 2019 hatten gar nichts davon.
    davon.
    Eine Facebook Gruppe von 320 Unzufriedenen Menschen steht hinter mir.Wir wollen uns so nicht abspeisen lassen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5 (1 in Dortmund)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now