Region: Leipzig
Success
Civil rights

Fünf Jahre warten auf die Einbürgerung - Unhaltbare Zustände in der Einbürgerungsbehörde Leipzig

Petition is directed to
Oberbürgermeister Burkhard Jung
1,055 supporters 695 in Leipzig
Petition has contributed to the success
1,055 supporters 695 in Leipzig
Petition has contributed to the success
  1. Launched November 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

11/22/2022, 16:10

Ich habe einige kleine Änderungen am Textsatz vorgenommen, da es das Zitat nicht gut angezeigt hat am Smartphone.


Neuer Petitionstext:

Die Bearbeitungszeit von Einbürgerungsanträgen in Leipzig muss stark verkürzt werden!

In der Leipziger Einbürgerungsbehörde bahnt sich schon seit längerer Zeit ein großer Stau der Einbürgerungsanträge an.

Wer heute einen Antrag auf Einbürgerung in Leipzig stellt, wird mindestens fünf Jahre auf den Abschluss der Bearbeitung warten müssen.

Jährlich werden in Leipzig ca. 600 Anträge bearbeitet. Es warten derzeit 3500-7500 Personen auf die Bearbeitung ihres Antrages!

„Wer„Wer sich heute in Leipzig dafür entscheidet die deutsche Staatsbürgerschaft zu beantragen, wird […] wohl erst 2027 tatsächlich [mit dem Pass rechnen können]. […] Am 01.September [2022] hatten 834 Einbürgerungsan trägeEinbürgerungsanträge den Status „in Bearbeitung“. Gesuche von weiteren 7500 Personen standen derweil noch unbearbeitet auf der der Warteliste.“ (LVZ. 08.10.2022).

Diese Personen erfüllen alle Voraussetzungen um eingebürgert zu werden. Sie sind gut integriert, zahlen in Leipzig Steuern und haben hier ein Leben aufgebaut.

Willkommenskultur und Bekämpfung des Arbeitskräftemangels von Seiten der Stadt Leipzig sehen anders aus.

Es ist an der Zeit, dass sich etwas ändert.

Wir fordern deshalb:

1. Eine Bearbeitungszeit von maximal sechs Monaten von der ersten Anfrage bis zum Bescheid über die Einbürgerung

2. Abschaffen des Ersten Beratungstermins durch Online-Abfrage der benötigten Unterlagen

3. Transparente Kommunikation über Termine und Zeithorizont gegenüber den Wartenden

4. Langfristige Planung von zukünftig benötigen Personalressourcen

5. Einen persönlichen Termin mit der Leitung der Ausländerbehörde


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 168 (112 in Leipzig)


More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now