Initiative für ein Vilsendorfer Gemeindezentrum

Petition is directed to
Presbyterium der Versöhnungs-Kirchengemeinde Jöllenbeck
171 Supporters
43% achieved 400 for collection target
  1. Launched January 2022
  2. Time remaining > 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Versammlung am 18.01.2022 um 20 Uhr in der Marienkirche Jöllenbeck

at 16 Jan 2022 16:36

Es tut sich was! Anberaumt ist eine Versammlung, in welcher auch unser Anliegen thematisiert wird!

Kommt vorbei und zeigt allein durch eure Anwesenheit, dass die Kirchengemeinde nicht alles machen kann es sie will, sondern eine Verantwortung trägt! Zeigt, dass es euch wichtig ist was in eurer Gegend passiert, dass es uns alle was angeht! Unser Interesse ist entscheidend!


Versammlung am 18.01.2022 um 20 Uhr in der Marienkirche Jöllenbeck

at 16 Jan 2022 16:35

Es tut sich was! Anberaumt ist eine Versammlung, in welcher auch unser Anliegen thematisiert wird!

Kommt vorbei und zeigt allein durch eure Anwesenheit, dass die Kirchengemeinde nicht alles machen kann es sie will, sondern eine Verantwortung trägt! Zeigt, dass es euch wichtig ist was in eurer Gegend passiert, dass es uns alle was angeht! Unser Interesse ist entscheidend!



Petition in Zeichnung - Initiative für ein Vilsendorfer Gemeindezentrum

at 01 Jan 2022 17:48

Schon gehört? Vilsendorf verliert seine Ortsmitte…
Im Zentrum von Vilsendorf stehen die Epiphaniaskirche und das Gemeindehaus. Hier treffen sich
regelmäßig Gruppen der Kirchengemeinde und des Familienzentrums, kann man zusammen mit AWO und
TuS frühstücken, wird musiziert, mit Freunden geturnt und getanzt, lädt das Café Miteinander ein, feiert
auch die armenische Gemeinde ihre Feste. Hier leuchtet unser Weihnachtsmarkt.
Aktuell gibt es Pläne, das Gemeindehaus abzureißen. An dieser Stelle sollen fast 70 Wohnungen gebaut
werden. Mit den Mieteinnahmen soll der Gemeindestandort Vilsendorf mitfinanziert werden. Denn wegen
sinkender finanzieller Zuweisungen des Kirchenkreises und steigender Gebäuderücklagen ist der Haushalt
defizitär. Für das aktive Gemeindeleben ist zukünftig nur noch eine deutlich reduzierte Fläche in einem
der Wohngebäude vorgesehen. Von diesem Vorhaben wurden wir Vilsendorfer überrascht. Deshalb haben
wir uns zusammengeschlossen.
Wir sind die
Initiative für ein
Vilsendorfer Gemeindezentrum
Wir fordern
Im wachsenden Vilsendorf soll ein erkennbares und ausreichend großes Zentrum
in der Ortsmitte für ein lebendiges Gemeinde- und nachbarschaftliches Dorfleben
erhalten bleiben.
Wir fordern
Regelmäßige Information und Transparenz
• Offenlegung aller Pläne und Daten auf der Webseite und im Gemeindebrief.
• Halbjährliche Gemeindeversammlungen zur aktuellen Lage.
Wir fordern
Echte Beteiligung der Gemeindeglieder
• Mitwirkung von weiteren Gemeindegliedern an der Planung des Bauvorhabens, Beteiligung im
Vorfeld der Entscheidungsfindung.
• Aktive Kommunikation über das Bauvorhaben auf der Webseite und im Gemeindebrief.


More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now