Rajon : Bavaria
Sukses
Arsim

Maskenpflicht an bayerischen Schulen abschaffen

Peticioni drejtohet tek
Bayerischer Landtag
5.117 mbështetësit 4.985 në Bavaria
Peticioni ka kontribuar në suksesin
  1. Filluar qershor 2021
  2. Mbledhja mbaroi
  3. Paraqitur
  4. Dialog
  5. Sukses

Peticioni ishte i suksesshëm!

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

në 21/09/2021 21:25

Liebe Unterstützende,

am 15.09.2021 hat die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) und die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI) eine Stellungnahme zu Infektions- und Übertragungsrisiken von SARS-CoV-2 und die Morbidität und Mortalität bei Kindern und Jugendlichen herausgegeben, welche unsere Forderungen unterstreicht:
"10. In weiterführenden Schulen kann die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf den Wegstrecken in Gebäuden (Flure, Treppenhäuser etc.) zur Prävention einer SARS-CoV-2 Übertragung in Ausbruchs-Situationen und bei hoher Infektionsaktivität angemessen sein. Dies muss dann unabhängig vom Impfstatus der Kinder und Jugendlichen über 12 Jahre für alle gelten, um nicht geimpfte Jugendliche nicht zu diskriminieren.
11. Eine regelmäßige Testung asymptomatischer Kinder und Jugendlicher mittels Antigen- oder PCR-Tests oder Gruppentests mit der Lolly-Methode soll nicht erfolgen."
(Quelle: dgpi.de/sars-cov-2-risiken-kinder-einfluss-saisonalem-verlauf-virusvarianten-impfeffekt/)

Es wird ganz klar KEINE Maskenpflicht am Platz empfohlen, insbesondere nicht für Grundschüler!!!
Und das Testen symptomloser Kinder wird abgelehnt!!!

Also bitte unterstützt die neue Petition, indem Ihr unterschreibt und diese teilt!

www.openpetition.de/petition/online/neues-schuljahr-ohne-masken-und-testpflicht-an-bayerischen-schulen


Beste Grüße

U. Meyer


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

në 13/09/2021 17:53

Liebe Unterstützende,

die Redaktion von OpenPetition hat bei einem Punkt die geringe Anzahl an Quellen bemängelt und die Petition bis zur Ergänzung gesperrt. Diese Stelle ist jetzt um weitere Quellen ergänzt und die Petition ist freigeschaltet. Also bitte - versucht es nochmal!

www.openpetition.de/petition/online/neues-schuljahr-ohne-masken-und-testpflicht-an-bayerischen-schulen

Und vergesst nicht zu teilen ;-)

Beste Grüße

Ute Meyer


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

në 12/09/2021 20:32

Liebe Unterstützende dieser Petition,

einige von Euch haben mich in den letzten Tagen kontaktiert und gefragt, ob ich nicht nochmal eine Petition starten möchte.

Und ja. Ich habe eine neue Petition gestartet. Diese fordert allerdings nicht nur eine Abschaffung der Maskenpflicht, sondern weist auf die Unverhältnismäßigkeit der Kombination aus 3x wöchentlichem Testen und Maskenpflicht hin.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr auch diese Petition unterstützt und vor allem weiterteilt:
www.openpetition.de/petition/online/neues-schuljahr-ohne-masken-und-testpflicht-an-bayerischen-schulen

Ich danke allen Unterstützenden!!!

Beste Grüße

Ute Meyer







Petition in Zeichnung - Ab Mittwoch entfällt die Maskenpflicht am Platz im Klassenzimmer für Grundschüler

në 22/06/2021 13:27

Liebe Unterstützer:innen,

soeben lese ich, dass das bayerische Kabinett beschlossen hat, dass bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 50 Schüler und Lehrer nach Einnahme ihres Sitz- oder Arbeitsplatzes keine Maske mehr tragen müssen. Das betrifft allerdings nur Grundschulen und Grundschulstufen der Förderstufen. Ältere Kinder müssen weiterhin Maske tragen.

www.br.de/nachrichten/bayern/bayerns-grundschulen-maskenpflicht-im-unterricht-soll-wegfallen,Sb3NYHR

Mein Mann und ich haben, im Namen unseres Sohnes, welcher eine Grundschule besucht, letzten Donnerstag beim Bayerischen Verwaltungsgericht einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gemäß § 123 VwGO wegen der unverhältnismäßigen, willkürlichen und diskriminierenden Maskenpflicht für Schulkinder eingereicht. Das Gericht hat geantwortet, dass dabei der Bayerische Verwaltungsgerichtshof zuständig ist und wird den Eilantrag, so wir nicht widersprechen an diesen weiterleiten. Hier herrscht allerdings Anwaltszwang und damit entstehen deutlich höhere Kosten im Falle einer Ablehnung.

Mit dem Beschluss des bayerischen Kabinetts entfällt der Grund für den Eilantrag durch uns, weil es immer eines konkreten zu prüfenden Falles bedarf.

Wenn aber jemand von Ihnen für seine älteren Kinder den Klageweg gehen möchte, kann er gern meinen Petitionstext nutzen und mich direkt kontaktieren. Um das Gerichtsverfahren zu finanzieren, könnte man beispielsweise auch über Crowdfunding-Plattformen Geld einsammeln.

Ich lasse die Petition weiterlaufen, denn jetzt ist sie noch viel relevanter! Jetzt werden die Kinder der 5.-13. Klassen und weiterbildenden Schulen diskriminiert und eine Verhältnismäßigkeit ist weiterhin nicht gegeben!

Ich danke allen Unterstützer:innen der Petition. Es hat mir viel Mut gemacht, so viel Unterstützung zu erfahren.

Alles Gute und bis bald,

Ute Meyer

Mit dem heutigen


Petition in Zeichnung - Bitte teilt die Petition weiter

në 20/06/2021 14:32

Liebe Unterstützer:innen,

vielen Dank für Eure Unterschriften und das Teilen der Petition! So konnten seit der Freischaltung am Mittwoch, 16.06.2021, bis jetzt bereits mehr als 1.200 Unterschriften gesammelt werden. Das ist großartig! Auch Eure Kommentare geben einen sehr guten Einblick in Eure Betroffenheit und warum Ihr die Petition unterstützt.

Dabei ist mir aufgefallen, dass von den abgegebenen Stimmen nur 19% von Männern stammen. Woran es liegt, weiß ich nicht. Ich kann mir nur vorstellen, dass mein Netzwerk als Startpunkt eher weiblich geprägt ist und es sich daher erst einmal eher unter Frauen verteilt. Allerdings hat jedes Kind einen Vater! Bitte fordert die Väter auf, sich auch zu engagieren, zu unterschreiben und die Petition in ihren Netzwerken zu teilen. Allein damit könnten wir die Zahl der Unterschriften nahezu verdoppeln. Bitte denkt auch an Großeltern, Tanten, Onkels und Kollegen.

Nochmals ein herzliches DANKE! Wir tuen es für unsere Kinder.

Beste Grüße

Ute Meyer


Më shumë për temën Arsim

Ndihmoni në forcimin e pjesëmarrjes së qytetarëve. Ne duam t'i bëjmë shqetësimet tuaja të dëgjohen dhe të mbeten të pavarura.

dhuroni tani