Region: Kipfenberg
Family

Personalsituation im Kindergarten Schelldorf St. Laurentius

Petitioner not public
Petition is directed to
Katholische Kita GmbH Ingolstadt
31 Supporters 28 in Kipfenberg
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Änderungen an der Petition

at 25 May 2020 07:12

Änderung der Ausgangssituation, Petition wird zurück gezogen


Neuer Petitionstext: Der Elternbeirat bittet, mit Unterstützung der Elternschaft, die „Richtlinien zur Durchführung des Stellenplans“ aufzuheben und unterstützt sowohl die Bewerbung von Ulrike Müller als Kita Leiterin, wie auch die Weiterbeschäftigung von Rosina Rieder in unserem Kindergarten.
Xx


Neue Begründung: Liebe Eltern des Kindergartens St. Laurentius in Schelldorf,
Wie sicherlich allen bekannt ist, wird Rosi Rieder die Leitung des Kindergartens abgeben und möchte sich in Zukunft gerne verstärkt um die Gruppenleitung der Schmetterlingsgruppe kümmern.
Als Nachfolge würde Ulrike Müller, jetzige stellvertretende Leiterin, sich aus Sicht des Elternbeirats hervorragend eignen. Auch würde sie diese Aufgabe gerne übernehmen.
Wie wir jedoch erfahren haben, ist dies laut den ‚Richtlinien zur Durchführung des Stellenplans‘ der Katholischen Kindertageseinrichtungen Ingolstadt GmbH so nicht vorgesehen.
Hier steht:
„1. Bewerbungen auf die Stelle als Kita-Leitung von pädagogischen Fachkräften aus der jeweiligen Kita, in der die Leitungsstelle zu besetzen ist, werden grundsätzlich nachrangig berücksichtigt. Oder anders formuliert: Die Übernahme einer Leitungsstelle ist grundsätzlich immer mit einem Einrichtungswechsel verbunden.
2. Will eine Kita-Leitung ihre Tätigkeit nieder legen und als pädagogische Fachkraft weiter arbeiten, ist grundsätzlich die Einrichtung zu wechseln.“
Dies würde bedeuten, dass Rosi nach Abgabe der Leitung unseren Kindergarten verlassen müsste. Darüberhinaus könnte Uli nicht die Leitung übernehmen, sondern eine fremde Person würde eingestellt werden müssen.
Der Elternbeirat bittet, mit Unterstützung der Elternschaft, die oben beschriebene Regelung aufzuheben und unterstützt sowohl die Bewerbung von Ulrike Müller als Kita Leiterin, wie auch die Weiterbeschäftigung von Rosa Rieder in unserem Kindergarten.
Xx

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 31 (28 in Kipfenberg)


More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now