• Petitionsempfänger antwortet nicht

    at 11 Sep 2020 00:11

    Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass der Petitionsempfänger nicht reagiert hat.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Die Petition wurde eingereicht

    at 10 Sep 2019 16:51

    Hallo an alle die meine Petition zur Rettung der Breklumer Bücherstube durch ihre Unterschrift so fantastisch unterstützt haben. Zuerst einmal entschuldigt bitte alle, dass erst jetzt ein Update von mir zum Fortschritt der Petition und der Erfolge, die diese vielleicht gebracht hat, hier erscheint. Wir haben die Unterschriften im Beisein eines freien Reporters der Husumer Nachrichten, an den Empfänger, den Bürgermeister von Breklum, Herrn Lass übergeben. Leider konnte er uns zu dem Zeitpunkt vorerst nur zusichern, dass er sich mit dem Amtsvorsteher vom Amt Bredstedt Land zusammen setzen und schauen wird, wie sie gemeinsam Frau Schäffer und ihrer Bücherstube noch unterstützen können. Daraus entstanden ist ein Brief an das Ministerium für Wirtschaft zu Händen Herrn Minister Dr. Bernd Buchholz in Kiel, in dem die Herren sehr ausführlich auf die Problematik und die schwierige Situation der Bücherstube, auch unter Angabe der entstandenen Umsatzeinbußen, hingewiesen und um Beihilfe und Unterstützung gebeten haben. Das dieses Schreiben überhaupt zustande kam, können wir, die Unterzeichner dieser Petition, uns als großen Erfolg verbuchen. Die Deutsche Bahn, die ja der Verursacher all dieser Probleme war, wurde von Frau Schäffer nun auch noch einmal unter Hinzunahme aller Unterschriften und Verlustrechnungen angeschrieben. Ob nun aber letztlich dann das Ministerium oder auch die Deutsche Bahn bereit sein werden, Unterstützungen oder Beihilfen zu geben, dass bleibt noch abzuwarten. Seit heute ist nun aber endlich die Zufahrt zur Bücherstube wieder auf dem gewohnten Weg möglich und das nun auch Gott sei Dank rechtzeitig zur Feier des 15 jährigen Bestehens. Wenn ihr nun also auch weiterhin unserer kleinen Bücherstube und Fraus Schäffer helfen möchtet, dann kommt doch einfach am Samstag den 14.09.2019 zwischen 9.00 und 16.00 Uhr in die Kirchenstraße 4, 25821 Breklum. Natürlich dürft ihr auch gerne an allen davor liegenden und darauf folgenden Tagen, Wochen und Monaten immer gerne während der Geschäftszeiten in die Bücherstube kommen, stöbern, aussuchen, bestellen und natürlich auch kaufen oder eure Post abgeben, denn die Verluste der letzten schweren Monate brauchen sicher noch eine ganze Weile um sich wieder ausgleichen zu lassen. Ich bedanke mich aber vorerst schon einmal von ganzem Herzen bei euch allen und darf das auch im Namen von Christine Schäffer und ihren Angestellten hier tun, denn auch wenn wir vielleicht noch keine Wunder erreicht haben, so haben wir gemeinsam Frau Schäffer und "ihren Mädels" auf jeden Fall gezeigt, ihre Bücherstubewie wichtig sie und ihre Bücherstube uns allen sind. DANKE und liebe Grüße Karen Siegfriedt

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international