• Petition in Zeichnung - Demo auf dem Templergraben am 28.08. und Bürgerforum am 1.9.

    at 23 Aug 2020 10:07

    Liebe Unterzeichner*innen,

    Vielen Dank für Eure Unterstützung in den letzten Monaten! Unsere Petition zur Forderung "Templergraben autofrei!" befindet sich im Endspurt. Zu folgenden Veranstaltungen laden wir euch herzlich ein:

    * Demo auf dem Templergraben - nächsten Freitag, 28.08. 19:15 Uhr *

    Um unserer Forderung weiter Nachdruck zu verleihen, veranstalten wir eine Kundgebung mit Sit-In auf dem Templergraben. Hierbei werden wir von zahlreichen Initiativen unterstützt.

    Die Verkehrswende in Aachen kann 2020 eingeleitet werden, mit einem Bekenntnis der Politik zu umweltfreundlicher Mobilität. Dabei sollte der 2022 geplante Brückenbau Turmstraße kein Hindernis sein. Lasst uns gemeinsam an diesem Tag die Straße mit Leben füllen.

    Alle Teilnehmenden werden gebeten, Masken zu tragen und Abstand zu halten.

    * Templergraben autofrei! im Bürgerforum - Dienstag, den 01.09. 18:00 Uhr, Depot Talstraße, Talstraße 2, 52068 Aachen *

    Endlich ist es so weit. Unsere Forderung zur Verkehrsberuhigung des Templergrabens wird im Bürgerforum der Stadt Aachen behandelt. Seit Kampangenstart haben sich viele weitere Unterstützer*innen hinter uns gestellt, wofür wir nochmals danken. Zum Bürgerforum, einem Ereignis gelebter Bürger*innenpartizipation, laden wir sehr herzlich ein. Wir dürfen in einem Redebeitrag selbst nochmal unsere Anligen präsentieren. Neben den Parteien sind als Expert*innen Prof. Christa Reicher (Lehrstuhl für Städtebau) und Prof. Tobias Kuhnimhof (Lehrstuhl für Stadtbauwesen und Stadtverkehr) eingeladen.

    Das Bürgerforum kann als Ausschuss der Stadt Empfehlungen an die Fachausschüsse aussprechen. Wir erwarten, dass nach der Diskussion sich die Vertreter*innen der Parteien auf eine eindeutige Position einigen und eine entsprechende Empfehlung an die Fachausschüsse geben.

    Zur Rückverfolgbarkeit der Kontakte im Falle einer Corona-Infektion werden Kontaktdaten gesammelt und es wird ein Sitzplan angefertigt. Wir bitten, sich an den Sitzplatz zu halten und beim Verlassen des Sitzplatzes, insbesondere beim Ein- und Auslass, einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

    Alle Informationen gibt es nochmal unter uum-ac.de/termine. Wir freuen uns, euch dort zu sehen!

    Euer Team von Uni.Urban.Mobil., VCD Aachen-Düren und ADFC Aachen

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international