• Empfehlungen für eine Neuausrichtung der Sparkasse Landsberg

    15.06.2018 04:03 Uhr

    Dokument anzeigen

    Liebe Freunde,

    die überwältigende Ablehnung der Sparkassenfusion in Landsberg hat gezeigt, dass bezüglich der Sparkassenstruktur ein "Weiter so" nicht möglich ist.

    Wir vom Bürgerforum Landsberg kennen die Strukturen der einzelnen 65 bayerischen Sparkassen und haben uns daher Gedanken gemacht, wie eine Neuausrichtung der Sparkasse Landsberg sein könnte.

    Wir sind für eine Kreissparkasse Landsberg nach dem Vorbild der Kreissparkasse Garmisch-Partenkirchen. Alte Zöpfe müssen abgeschnitten werden!

    Die Kreisräte haben erhalten:
    - Das Empfehlungsschreiben (= Seiten 1-3 des Dokuments)
    - Die aktuelle Satzung der Kreissparkasse Garmisch-Partenkirchen (beachten Sie die Zusammensetzung des Verwaltungsrats in § 4) - Seite 4-7 des Dokuments
    - Der Artikel des Kreisboten vom 6.6.2018 zum Verhalten von 6 Kreisräten bezüglich der Fusion - Seite 8 des Dokuments
    Ihr
    Rainer Gottwald

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden