openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Appell: 2. Internationaler Tag der Berufskraftfahrer Appell: 2. Internationaler Tag der Berufskraftfahrer
  • Von: Union Internationale des Chauffeurs Routiers mehr
  • An: Öffentlichkeit
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 150 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Appell: 2. Internationaler Tag der Berufskraftfahrer

-

Statt nur zu kritisieren ist es an der Zeit mal DANKE zu sagen. Sie transportieren alle von uns benötigten und konsumierten Gütern mit erstaunlicher Präzision, Zuverlässigkeit, viel Herz, und Pünktlichkeit.

  1. Internationaler Tag der Berufskraftfahrer

Am 12. Mai 2017

Befestige an diesem Tag ein GELBES BAND am linken Rückspiegel Deines Autos, Lastwagen, Bus, am Lenker Deines Fahrrads etc.

Begründung:

Somit sagst Du Danke und zeigst Deine Wertschätzung gegenüber Menschen, die täglich für Dich unterwegs sind, Dich sicher an Dein Ziel bringen und auf Dich Acht geben, wenn Du als Fußgänger unterwegs bist.

Selbstverständlich freut sich auch jeder über einen Händedruck, ein freundliches Wort, sowie ein kleines Präsent.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Wien, 11.02.2017 (aktiv bis 10.08.2017)


Debatte zur Petition

PRO: Exportnation wie Deutschland geht nicht ohne Transport,Transportdienstleister dürfen nicht wie das letzte Rad am Wagen behandelt werden,zumal ihre Aufgaben sehr Umfangreich sind und Qualifiziert durchgeführt werden.Mensch und Familie bleiben dabei auf ...

PRO: Die Berufsfahrer fahren ja nicht zum Spass auf unseren Strassen herum, sondern transportieren genau das was Du und ich kaufen wollen. So ist es nur richtig, ihnen auch mal Danke zu sagen.

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit