openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abfallwirtschaft - Tatsächliches Wiederverwenden/Aufbereiten von recyclenbaren Müll Abfallwirtschaft - Tatsächliches Wiederverwenden/Aufbereiten von recyclenbaren Müll
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 207 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Abfallwirtschaft - Tatsächliches Wiederverwenden/Aufbereiten von recyclenbaren Müll

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass alles, das zu recyceln geht, auch recycelt werden möge, da sich die deutschen Bürger viel Mühe bei der Mülltrennung geben, um die Umwelt vor unnötiger Verschmutzung zu bewahren, jedoch nur ein geringer Prozentsatz davon recycelt wird. Wir müssen alle an einem Strang ziehen, wenn Bürger sich die Mühe machen, den Müll zu trennen, müssen Concerne auch die paar Euro mehr ausgeben, um das recycelte Plastik, das sie produziert haben, wieder zu verwenden.

Begründung:

Umweltschutz ist ein wichtiges Thema, das uns alle betrifft. Der Planet wird nicht nur von der Menschheit bewohnt, sondern auch von Tieren, die darunter leiden müssen, wie die Menschheit die Erde zugrunde richtet. Wir alle wissen, dass Plastik nicht, bzw. nur nach ewigen Zeiten abbaubar ist. Wir haben bereits unser Wissen genutzt und viele Alternativen gefunden, Plastik aus dem Alltag verschwinden zu lassen. BIO-Plastik ist biologisch abbaubar und steht dem gewöhnlichen Plastik in sogut wie nichts mehr nach.Es wäre also nahezu problemlos durch jenes zu ersetzen. Die Industrie würde nicht an der Umstellung zerbrechen, sondern würde ihr Image verbessern. Dies ist gewiss mit einigen Ausgaben und Aufwendungen verbunden, doch ist dies lediglich eine Wende, wie etwa die Stromwende, deren Kosten beispielsweise auch deutsche Bürger zahlen müssen. Nun sind die Unternehmen dran nachzuziehen.

25.06.2015 (aktiv bis 07.09.2015)


Neuigkeiten

Pet 2-18-18-273-022584Abfallwirtschaft Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 07.07.2016 abschließend beraten und beschlossen: 1. Die Petition der Bundesregierung – dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit – als Material ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen