Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Einweg-Kunststoffbecher und Einweg-Kunststofflöffel bei Eisdielen verboten werden. Als Alternative führt man welche aus essbarem Material ein z.b. aus Waffeln.

Begründung

Der Mensch verursacht immer mehr Müll, die die Umwelt verschmutzen. Weiterhin quillen die meisten öffentlichen Mülleimer über, da Sie entweder mit zuviel Coffe-To-Go Bechern gefüllt werden oder auch mit Kunststoffbecher aus der Eisdiele, die viel Platz einnehmen. Kann man Sie wie die Waffeln verspeisen, dann hat man mehr Platz und ein besseres Gewissen, da kein Abfall anfällt. Außerdem ist die Herstellung von Waffeln wesentlich ökologischer als die Herstellung von Kunststoff. Wenn Deutschland als in dieser Hinsicht eine Vorreiter Rolle einnimmt, dann gib es bestimmt international Nachahmer, was der gesamten Umwelt zu gute kommt. In Hinblick auf die Verschmutzung der Meere ein Schritt nach vorne in die richtige Richtung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.