Region: Germany
Animal rights

Abschaffung von Stacheldraht

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
59 Supporters 56 in Germany
Collection finished
  1. Launched April 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 23 Mar 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Stacheldraht verletzt wildlebende Tiere, Haustiere und sogar immer wieder Menschen schwer. Gerade Tiere kommen dadurch zu Tode. Alternativen der Umzäunung sind jedoch zahlreich. Deswegen kann man auf Stacheldraht verzichten und zu einer Alternative greifen, die weder Gesundheit noch Leben von Mensch und Tier gefährdet. In der Schweiz gab es bereits Bewegungen und Erfolge um die Verletzungsgefahr durch Stacheldraht auszuschließen. Deswegen: Schluss jetzt mit Stacheldraht!

Reason

News

  • Liebe Unterstützende,

    schlechte Nachrichten: Der Petitionsausschuss hat über das Anliegen der Petition beraten. Der Petition konnte nicht entsprochen werden. Die Stellungnahme finden Sie im Anhang.

    Beste Grüße
    das openPetition-Team

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen Pet 1-20-06-2192-006038 erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now