openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abschaltung der Ampelanlagen auf der Umgehungsstraße-B3 bei Nacht - Friedberg (hessen) Abschaltung der Ampelanlagen auf der Umgehungsstraße-B3 bei Nacht - Friedberg (hessen)
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Straßenverkehrsamt
  • Region: Friedberg mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 282 Unterstützende
    73 in Friedberg
    Sammlung abgeschlossen

Abschaltung der Ampelanlagen auf der Umgehungsstraße-B3 bei Nacht - Friedberg (hessen)

-

Diese Online-Petition fordert die Abschaltung der Ampelanlage auf der Umgehungsstraße-B3 rund um Friedberg (Hessen). Diese Forderung soll für die Nacht zwischen 22 Uhr und 04 Uhr gelten.

Für diese Zeit sollen die angebrachten Verkehrsschilder den Verkehr leiten und diesen damit flüssiger und umweltfreundlicher gestalten.

Begründung:

Durch die eingeschaltete Ampelanlage auf der Umgehungsstraße-B3 stehen Autofahrer nachts immer wieder unnötig vor roten Ampeln, obwohl sonst niemand die Kreuzung befährt. Durch das Abbremsen, das Stehen und das darauffolgende Beschleunigen verliert der Autofahrer nicht nur Zeit, sondern es kostet auch unnötig viel Benzin.

Die Ampelanlagen auf dieser Umgehungsstraßen könnten bei Nacht komplett ausgeschaltet werden. Denn es sind bereits Schilder angebracht die den Verkehr bei einem Stromausfall leiten. Da Nachts das Verkehrsaufkommen bei weitem nicht so groß ist wie tagsüber - speziell zu den Stoßzeiten - ist der Betrieb der Ampeln in der Konsequenz sinnlos.

Die Schilder leiten den Verkehr so, dass die Hauptstraße der Umgehung immer Vorfahrt hat. Möchte man aus einem Seitenarm der Umgehung in diese Umgehung einfahren, hat man das Schild "Vorfahrt gewähren". Somit ist der Autofahrer dazu gezwungen zuerst die Ampel einzusehen und kann diese dann (wenn sie frei ist) befahren.

Meine eignen Beobachtungen haben gezeigt, dass Nachts manche Autofahrer einfach die rote Ampel überfahren. Wenn im gleichen Moment dann sich ein Autofahrer auf seine grüne Ampel verlässt, kann dies zu schweren Autounfällen führen. Bei Verkehrszeichen, sind die Autofahrer jedoch vorher dazu gezwungen die Kreuzung einzusehen und können damit einen Zusammenstoß eher verhindern.

Nicht nur aus Sicherheitsgründen, sondern auch aus reinem menschlichem Umweltbewusstsein ist es daher sinnvoll die Ampelanlagen bei Nacht abzuschalten.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Echzell, 12.05.2015 (aktiv bis 11.07.2015)


Debatte zur Petition

PRO: Wirklich gute Idee derart sinnvolles auf diese Art zu erreichen. Einzig die zeitliche Einschränkung finde ich nicht gut, da z.B. an Wochenenden abends länger und morgens später gefahren wird. Aber mit modernen Schaltuhren lässt sich das bestimmt starr ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen