• Von: Sabine Jänichen mehr
  • An: Deutscher Fußball Bund
  • Region: Deutscher Fußball Bund
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 40 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Abschiedsspiel für Poldi in Köln

-

Poldis Wohnzimmer ist das RheinEnergie Stadion. Der kölsche Jung hat sein Abschiedsspiel in Köln verdient....vor 50.000 Kölnern, egal gegen welchen Gegner!

Begründung:

Köln ist seine Heimat und er liebt die Stadt und den Verein, die Fans lieben ihn...warum also woanders ein Abschiedsspiel...?

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Köln, 02.09.2016 (aktiv bis 01.11.2016)


Debatte zur Petition

PRO: Ich bin dafür. Aber bitte dann das Spiel in Polen. Herr Podolski hat es bei keinem Länderspiel für nötig befunden wenigstens seine Lippen zur Nationalhymne Deutschlands zu bewegen. Bei Toren für Deutschland gegen Polen nicht der geringste Jubel. Zählten ...

CONTRA: Ich teile die Meinung des DFB, dass vor 80.000 Kölnern (in Dortmund) besser ist als vor bloß 50.000. Der Ticket-Preis sollte einheitlich jecke 111,11€ betragen: das wäre dem Kölschen der Abschied seines Prinzen wert.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink