Region: Germany
Health

Allergospasmin und Aarane - unverzügliche Endfreigabe erforderlich

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
145 Supporters 145 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 20/07/2021
  2. Time remaining 8 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Sofortige Freigabe und Lieferung der Arzneimittel Allergospasmin und Aarane

Reason

Seit Februar 2021 sind die alternativlosen Asthmamedikamente Allergospasmin und Aarane nicht lieferbar - eine persönliche Katastrophe für alle Asthmatiker, darunter Kinder, die oft seit Jahrzehnten auf dieses Medikament angewiesen sind. Sehr viele haben inzwischen zahllose Alternativen mit anderen Wirkstoffen versucht - oft vergeblich. Diese Menschen leiden jeden Tag, ihnen fehlt die Luft zum Atmen. Als Grund werden Probleme mit der Endfreigabe durch die Arzneimittelbehörden angegeben. Krankenkassen versuchen seit 2020 das kostenintensive, nebenwirkungsarme Medikament, das einen verschreibungspflichten und einen frei verkäuflichen Wirkstoff enthält, zu verdrängen - andererseits steht es aber den Patient/innen auch frei verkäuflich nicht zur Verfügung. Das Medikament ist derzeit einfach alternativlos verschwunden.

Arglistig wird der Liefertermin von den Herstellern MedaPharma und Sanofi monatlich nach hinten verschoben - ohne Rücksicht auf Menschenleben, auf die Lebensqualität der Asthmatiker - dieser Zustand ist nicht länger hinnehmbar, jeder hat in Deutschland das Recht auf körperliche Unversehrtheit. Die Arzneimittelbehörden, Krankenversicherungen und sonstigen Verantwortlichen müssen zur sofortigen Freigabe des Medikaments - ob nun frei verkäuflich oder gegen Rezept - verpflichtet werden.

Thank you for your support, Diana Königseder from Röhrnbach
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Bischofsheim

    1 hours ago

    Nehme seit über 35 Jahren Allergospasmin und habe mit meinem Asthma kaum Probleme. Andere Mittel habe ich schon ausprobieren müssen und habe sie entweder nicht vertragen oder sie haben mir nicht so gut geholfen wie Allergospasmin. Deshalb nehme ich es auch in Kauf, das ich es inzwischen selbst bezahlen muss ! Nun warte ich schon seit Monaten das es in den Apotheken wieder erhältlich ist

  • 6 hours ago

    Weil ich das Medikament dringend brauche

  • Not public Aldenhoven

    7 hours ago

    Man ist auf das Medikament angewiesen und es gibt keine Alternative!!!!

  • 13 hours ago

    Weil ich selbst betroffen bin

  • Not public Schneverdingen

    16 hours ago

    Mein Mann ist ebenfalls davon betroffen und wirkliche Alternativen helfen ihm nicht....

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/allergospasmin-und-aarane-unverzuegliche-endfreigabe-erforderlich/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international