openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Altkennzeichen für den Bodenseekreis JETZT! Altkennzeichen für den Bodenseekreis JETZT!
  • Von: Ralf Hofmann mehr
  • An: Landrat Lothar Wölfle
  • Region: Bodenseekreis mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 1.071 Unterstützer
    960 in Bodenseekreis
    Sammlung abgeschlossen

Altkennzeichen für den Bodenseekreis JETZT!

-

Durch die Erste Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften (FZVuaÄndV) vom 1. November 2012 ist eine Liberalisierung der (Alt-)Kennzeichen möglich. Das soll laut Gesetzgeber die Heimatverbundenheit der Bürger stärken.

Begründung:

In vielen Landkreisen der Republik ist es gang und gäbe, neben den aktuellen KfZ-Kennzeichen die alten, früher schon gültigen, auszugeben (z.B. GD, HOR, AU, NOR und viele andere mehr). Mit der Ablehnung steht der Bodenseekreis zwar nicht allein, aber zeitgemäß und bürgernah sieht anders aus. Zukunft gibt es auch nicht ohne den Blick in die Geschichte. Darum: TT- und ÜB- sollen wieder an Fahrzeugen zu sehen sein! JETZT!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Friedrichshafen, 01.03.2017 (aktiv bis 31.08.2017)


Neuigkeiten

Guten Tag zusammen. Da ich mich derzeit in Kur befinde, ist die Petition noch nicht reif zur Übergabe. Ich melde mich, sobald es einen neuen STatus gibt.

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Warum sollen wir nicht das gleiche Recht nutzen können, wie es andere Bürger der Republik eingeräumt bekommen? Warum stellt sich der Landkreis quer? Laßt uns, den Bürgern, die Wahlfreiheit zu FN, TT oder ÜB!

PRO: Altkennzeichen liegen voll im Trend, weit mehr als die Hälfte aller relevanten Landkreise hat diese wieder eingeführt, siehe diese Karte http://www.wunschkennzeichen-reservieren.de/altkennzeichen-infografik/ - und die Praxis in diesen vielen Landkreisen ...

CONTRA: Völlig unnötige Geldverschwendung und Verkomplizierung durch weitere Kennzeichen. Es reicht einfach ein Kennzeichen pro LK.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Unterstützer Betroffenheit