Region: Germany
Traffic & transportation

Anbringen der Feinstaub-/Umweltplakette an das vordere Nummernschild

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
18 Supporters 18 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 04/04/2021
  2. Time remaining 8 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Aktuell müssen alle in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge eine Feinstaub/Umweltplakette an der Windschutzscheibe anbringen, wenn mit diesem Fahrzeug in Städte mit Umweltzonen gefahren werden soll.

Diese Plakette muss käuflich erworben und in der unteren rechte Ecke der Windschutzscheibe angebracht werden.

Die Lösung wäre das Anbringen dieser Plakette an dem vorderen Nummernschild.

Die Stelle auf dem Nummernschild, an der ursprünglich die Plakette der Abgasuntersuchung saß, wird aktuell nicht benötigt und ist somit frei.

In dem Fall wäre die Plakette genauso zu behandeln wie die Plakette für die Hauptuntersuchung am hinteren Kennzeichen. Das heißt, sie wird beim Anmelden des Fahrzeugs, nach dem Druck des Nummernschilds vom Sachverständigen der Zulassungsstelle angebracht. Somit entfällt das separate erwerben und Anbringen der Plakette. 

Reason

Je nach Bauform der Scheibe, kann die aktuelle Umweltplakette beim rechts abbiegen hinderlich sein, da diese undurchsichtig ist und einen Teil der Scheibe verdeckt.

Zudem ist die Sichtbarkeit von Außen auf die Plakette eingeschränkt, je nach Schräge der Scheibe. Des weiteren ist es ein unnötiger Aufwand beim Wechsel des Kennzeichen diese Plakette wieder sauber von der Scheibe zu entfernen und die neue Plakette anzubringen.

Die farbliche Kodierung der Plakette auf dem vorderen Nummernschild ist auch von Weitem schnell zu erkennen.

Thank you for your support, Tobias Pohl from Penzberg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

Zustimmung zum Vorredner.Im Übrigen müsste dann jeder auf die Zulassungsstelle und umstempeln lassen,das kostet Zeit und Geld.Denn die Plakette (ohne erfasstes Kennzeichen,dazu wäre sie zu klein) müsste offiziell gesiegelt werden.Abbauen müssen Sie das Kennzeichen auch :welcher Zula-Mitarbeiter käme denn nach draussen,um das an Ihrem KFZ vorzunehmen?

Why people sign

  • on 12 Apr 2021

    Macht Sinn

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 09 Apr 2021

    ja und das sofort.

  • on 05 Apr 2021

    Die Sinnigkeit ist unstrittig. Weniger Bürokratie und mehr Komfort.

  • Tobias Pohl Penzberg

    on 04 Apr 2021

    Für mich ist eine Windschutzscheibe da um durchsehen zu können und diese nicht unnötig zu zukleben. Zudem wäre es nur ein minimaler Aufwand beim Anmelden des Fahrzeugs aber ein größerer Aufwand die Plakette nach dem Zulassen des Fahrzeugs zu besorgen und selbst einzukleben beziehungsweise wegen Kennzeichenwechsel zu entfernen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/anbringen-der-feinstaub-umweltplakette-an-das-vordere-nummernschild/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international