openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Arbeitslosengeld II - Abschaffung der Personaldienstleister Arbeitslosengeld II - Abschaffung der Personaldienstleister
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 759 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Arbeitslosengeld II - Abschaffung der Personaldienstleister

-

Der Deutsche Bundestag möge die Abschaffung von Personaldienstleistern und/oder die Aufhebung der Verpflichtung sich als Arbeitsloser/Harz 4-Empfängers sich bei Genannten bewerben zu müssen beschließen!

Begründung:

In meinen Augen ist Personalleasing "moderne Sklaverei" (selbst Gregor Gysi vertritt diese Ansicht/Meinung, selbst gesehen/gehört in einer vergangenen Bundestagsdebatte)! Dies trägt vorallem nur der finanziellen Bereicherung des Personaldienstleisters bei und zwar auf den gesundheitlichen und finanziellen Kosten der Arbeitnehmer! Sehr oft ist der monatliche Verdienst im Arbeitsvertrag festgeschrieben und selbst durch Mehrarbeit verdient man am Ende nicht mehr (dies streicht sich der Personaldienstleister ein)! Zudem verdient man zu wenig um "anständig" Leben zu können und dann aber wieder zu viel um noch zusätzlich Harz 4 beantragen zu können!!! Die Arbeitsmarktpolitik sollte dahin gehend geändert werden, das Jeder durch seine Arbeit genügend Geld verdient um anständig leben zu können und zwar ohne zusätzliches Harz 4 oder einen Zweitjob (aus gesundheitlichen Gründen können dies sehr viele nicht)! Ich bin mir sicher das kein Politiker für einen solchen Verdienst arbeiten würde!

18.04.2012 (aktiv bis 11.07.2012)


Neuigkeiten

Pet 4-17-11-81503-038056Arbeitslosengeld II Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 27.06.2013 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Mit der Petition ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen