openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Arbeitslosengeld II - Keine Anrechnung von Kindergeld auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach SGB II Arbeitslosengeld II - Keine Anrechnung von Kindergeld auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach SGB II
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
  • In Bearbeitung
  • 89 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Arbeitslosengeld II - Keine Anrechnung von Kindergeld auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach SGB II

-

Mit der Petition wird gefordert, das Kindergeld nicht auf die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) anzurechnen.

Begründung:

Eine Erhöhung des Kindergeldes ist richtig und wichtig, würde aber einen Hartz-IV-Empfänger nicht erreichen. Mit der Auszahlung des gesamten Kindergeldes wird eine Familie, die einen Hartz-IV-Antrag stellen muss, ihre Kinder besser versorgen und besser unterstützen können, in Zukunft unabhängig zu leben.

19.03.2018 (aktiv bis 17.05.2018)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags