Region: Mannheim
Traffic & transportation

Atemluft statt Abgasduft

Petition is directed to
Stadtverwaltung
70 Supporters 60 in Mannheim
3% from 2.400 for quorum
  1. Launched 21/02/2020
  2. Collection yet 3 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Stoppt den Ausweichverkehr durch die Mannheimer Quadrate

Wir fordern:

  • Sofortige Lösungen um dem Ausweichverkehr Alternativrouten anzubieten – auch wenn sie weitläufiger sein sollten.
  • Sperrung von Querverbindungen, insbesondere jener über die Straßenbahngleise am Bürgerhospital in E 6/E 7
  • Auch um einen gefährlichen Unfallbrennpunkt zu beseitigen
  • Deutliche und spürbare Verkehrsberuhigung in den Quadraten
  • Mehr Grün, mehr Lebensraum und bessere Luft zum Atmen

Reason

Mit der Sperrung der Hochstraße-Süd in Ludwigshafen entstand ein enorm gesundheitsbelastender Ausweichverkehr durch die Mannheimer Quadrate. Besonders belastet sind dabei die westlichsten Quadrate nahe der Kurt-Schumacher-Brücke.

Im Schritttempo und Stoßstange an Stoßstange fahren die PKWs zur Rush-Hour durch die Quadrate, um statt über die Konrad-Adenauer-Brücke über die Kurt-Schumacher-Brücke nach Westen zu gelangen. Dieser Verkehr ist für die Bewohnerinnen und Bewohner der Quadrate eine große Gesundheitsbelastung. Lärm, Feinstaub, Benzin- und Dieselgeruch bleiben zwischen den Häusern hängen und ziehen in Wohnungen, Kindergarten, Altersheim und Studentenwohnheim. Ehemals ruhige Quadrate und Wohnauartiere werden zu Hauptverkehrsrouten mit allen negativen Konsequenzen für die dort lebenden Menschen.

Die Stadtverwaltung hat dafür bislang keine Lösungen angeboten. Im Gegenteil: statt der Gesundheit der Anwohnerinnen und Anwohner Priorität zu geben und nach Lösungen zu suchen, wird verlangt „alles zu unterlassen, was den Verkehrsfluss verschlechtert“. Damit geben wir uns nicht zufrieden. Selbst wenn die Hochstraße Süd nach dem neuen Planungsbeschleunigungsgesetz wieder aufgebaut wird, muss mit der katastrophalen Situation bis mindestens 2027 gerechnet werden. Das ist nicht hinnehmbar!

Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit, dieser Satz ist zu finden im Grundgesetz. Von einem Vorrecht des Straßenverkehrs ist im Grundgesetz nichts zu lesen.

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 09 Mar 2020

    Jeden Nachmittag kommt es zu massiven Staus vor unserer Haustüre, das Öffnen der Fenster ist dann unmöglich, da es zu starken Abgasgerüchen und Lärmbelästigung durch hupende genervte Autofahrer kommt! Das kann nicht die nächsten 7-10 Jahre so weitergehen. Es sollten die Quadrate nur durch Anwohner und Gewerbe mit Erlaubnis befahren werden dürfen, elektrische Polder wären die Lösung, das gibt es in anderen Ländern schon in vielen Städten. Dann würde Mannheim wieder aufatmen können und die Innenstadt wieder deutlich an Lebensqualität zunehmen.

  • on 09 Mar 2020

    Ausweichverkehrsroute zwischen Bismarckstraße und Verlängerung Fressgasse zwischen A2/A3 zu reduzieren. Hier kommt es zu Stoßzeiten zu abnormen Verkehrsaufkommen!

  • on 09 Mar 2020

    Luftverbesserung und mehr Ruhe in der Innenstadt

  • on 09 Mar 2020

    Das Problem muß aktiv und konstruktiv gelöst werden!

  • Sim Hägele Mannheim

    on 09 Mar 2020

    Wir sind selbst sehr stark vom Ausweichverkehr betroffen, welcher sich jeden Tag in der Rush-hour an unseren Fenstern vorbeischiebt. Es handelt sich um die Ausweichroute durch die Quadrate A2/3 über C2/3 weiter bis E2/3 und E4/5, also herein in die Quadrate auf der Rückseite der Hedwigklinik, dann über die Musikschule, bis der Verkehr auf die Verlängerung der Fressgasse trifft. Dies ist jeden Tag eine massive Belastung für alle Anwohner. Lärm, Dreck und man selbst kommt kaum durch die Quadrate, falls man mal was mit dem Auto erledigen muss.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/atemluft-statt-abgasduft/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now