Region: Berlin
Traffic & transportation

Aufhebung der Pop- up Radwege am Kottbusser Damm, Berlin

Petition is directed to
Bezirksamt Kreuzberg, Bezirksamt Neukölln
126 Supporters 105 in Berlin
Collection finished
  1. Launched August 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 06 Jan 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Aufhebung der Pop- up Radwege, damit die Einsatzkräfte ungehindert durchkommen.

Dadurch soll die Lärmbelästigung reduziert werden.

Reason

Ich fordere die Aufhebung der Pop- up Radwege (Kottbusser Damm).

Die Lärmbelästigung durch die Sirenen der Einsatzkräfte wie Krankenwagen, Polizei sowie Feuerwehr, die keine Möglichkeit haben schnell durchzukommen ist nicht hinnehmbar.

Da die Ladezone mit Dauerparkern besetzt ist, haben die Autofahrer keine Möglichkeit auszuweichen. Ständig (Tag und Nacht) sind Sirenen zu hören. Eine einspurige Straße für eine Verbindungsstraße wie der Kottbusser Damm es ist, ist für die Anwohner nicht (er-)tragbar.

Thank you for your support, Ayseguel Ulusoy from Berlin
Question to the initiator

News


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss von Berlin eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international