Region: Germany
Migration

Aufnahme minderjähriger Geflüchteter aus Griechenland

Petition is directed to
Politiker
34 Supporters 32 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 06/03/2020
  2. Collection yet 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die Kommunal- und Landespolitik muss den Druck auf die Bundesregierung erhöhen: Besonders Schutzbedürftige Geflüchtete müssen unmittelbar aus den Lagern in Griechenland befreit und aufgenommen werden!

Reason

Die Situation in den Flüchtlingslagern in Griechenland ist desaströs und nicht tragbar - ein schnelles und effizientes Eingreifen unabdingbar.

Ärzte ohne Grenzen konstatiert bereits am 06.09.2019:

"Ärzte ohne Grenzen fordert von der griechischen Regierung, der EU und ihren Mitgliedstaaten dringend:

  • die Evakuierung von Kindern und anderen besonders Schutzbedürftigen in sichere und angemessene Unterkünfte auf dem griechischen Festland oder in anderen europäischen Staaten.
  • mehr medizinisches Personal in den griechischen Aufnahmezentren.
  • nachhaltige Mechanismen, um die wiederkehrende Überbelegung der Inseln zu vermeiden. "

Auf Basis der aktuellen Zuspitzung der Lage, wenden sich mehrere deutsche Kommunalpolitiker an die Bundesregierung (www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesregierung-buergermeister-aufnahme-minderjaehriger-fluechtlinge-aus-griechenland-a-61a7acbb-6e69-4266-9dae-b1de2ceced27) und fordern diese zum Handeln auf.

Wir fordern hiermit die Politiker dieses Landes auf, sich stärker zu positionieren und den Druck auf die Bundesregierung zu erhöhen.

Thank you for your support, Lena Winjtes from Berlin
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Weil wir Alle Flüchtlinge sein können. Fast überall. Und weil es uns fast am besten geht auf der ganzen Welt und wir können locker was abgeben und teilen.

Kinder gehören zu ihren Eltern. Hinter jedem Kind, das wir hier aufnehmen würden, steht eine Großfamilie bzw. Clan, die das Kind als Türöffner in die EU benutzen.

Why people sign

  • on 18 Mar 2020

    Als Christ muss man menschliches Leid verhindern. actions.aufstehn.at/wirhabenplatz?s=cp Ich bin bereit Flüchlinge aufzunehmen. Josef Kamhuber, 2051 Platt 184, Österreich

    (Processed)

  • Karin Engelhardt Friesenheim

    on 14 Mar 2020

    Es ist eine Schande für Europa, wie sie die Lage der Flüchtlinge aussitzt, zuschaut, wie die Bedingungen in den Lagern sind, sogenannte Ordnung (welche Ordnung übrigens?) über Humanität stellt. Das ist unerträglich und beschämend!

  • on 13 Mar 2020

    Humanität!

  • on 10 Mar 2020

    Die Entscheidung der deutschen Bundesregierung soll unabhängig von dem Verhalten und den konkreten Entscheidungen anderer europäischer Länder für Deutschland durchgeführt werden. Eine humanitäre Entscheidung wie die o.a. kann nicht sinnvoll von der Einsicht und dem Verhalten anderer (europäischer) Staaten abhängig gemacht werden. Es geht um einen Notfall in dem nach dem Motto „Frauen und Kinder zuerst“ verfahren werden soll.

  • Jana Haberstroh Wölfersheim

    on 10 Mar 2020

    Weil Kinder sonst sterben.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/aufnahme-minderjaehriger-gefluechteter-aus-griechenland/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Migration

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now