Bankbuchungen sollen auch am Wochenende und an Feiertagen durchgeführt werden.

Begründung

In der heutigen Zeit werden Buchungen zwischen Konten rein elektronisch abgewickelt und bedürfen (zumeist) keiner menschlichen Überwachung. Daher ist es unvertretbar und nicht nachvollziehbar, wieso auf Konten von "Ottonormalverbrauchern" am Wochenende und den Feiertagen keine Buchungsvorgänge stattfinden.

Da Buchungsvorgänge über Software abgebildet werden, muss diese Abweichung vom "normalen Prozedere" unter der Woche, EXTRA einprogrammiert werden - was die Perfidität des Vorgangs nur noch unterstreicht.

Wir fordern daher umgehend, diese Praktik (an der die Banken vermutlich mal wieder nicht schlecht verdienen) abzuschaffen. Die sog. Bankgeschäftstage sind bei Vorgängen, die ausschließlich elektronisch und ohne menschliches Zutun stattfinden, durchweg irrelevant und bilden keine Grundlage für diesen anitquierten Usus.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.