• Von: Daniela Truschzinski
  • An: Deutsche Bahn AG
  • Region: Frankfurt am Main mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 190 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Barrierefreier Zugang zum Westbahnhof!

-

Der Frankfurter Westbahnhof muss barrierefrei erreichbar werden!

Aktuelle Aufnahmen des Westbahnhofes finden Sie hier:

www.facebook.com/#!/media/set/?set=oa.326457520749045&type=1

Begründung:

Es handelt sich bei diesem Bahnhof um einen Umstiegs- und Ausweichbahnhof, welcher stark frequentiert ist.

Die Gleise 1-5 sind derzeit nur durch Treppenstufen zu erreichen, was eine Nutzung durch Rollstuhlfahrer oder anderweitig körperlich eingeschränkte Passagiere unmöglich macht.

Das Ausweichen auf andere Transportmittel ist in den Fahrtrichtungen der S-Bahn Linien 3-6 (Bad Soden, Kronberg, Bad Homburg und Friedberg) ebenfalls nicht barrierefrei möglich.

Daher fordern wir Sie auf, gemäß §2(3) EBO einen barrierefreien Zugang zu den Gleisen 1 - 5 des Frankfurter Westbahnhofes zu schaffen. Dies kann z.B. durch einen Aufzug oder einen oberirdischen Übergang mit Rolltreppen zwischen Gleis 4-5 und Gleis 1-3 sichergestellt werden.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Frankfurt am Main, 25.03.2012 (aktiv bis 24.06.2012)


Neuigkeiten

27. März - Link zu Fotos hinzugefügt Neuer Petitionstext: Der Frankfurter Westbahnhof muss barrierefrei erreichbar werden! Aktuelle Aufnahmen des Westbahnhofes finden Sie hier: www.facebook.com/#!/media/set/?set=oa.326457520749045&type=1 ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Auszug aus der Bahnhofsübersicht der Deutsche Bahn AG: Stufenfreier Zugang* Teilweise Hilfeleistung für mobilitätseingeschränkte Reisende* Nein Anmerkung: Das teilweise ein stufenfreier Zugang vorhanden ist, stimmt nicht. Keines der 5 Gleise ist über ...

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink