Sports

Beachvolleyball - Lockerung der Corona Regeln für den Breitensport, welcher 2 gegen 2 ausgeübt wird

Petition is directed to
Landtag Mecklenburg-Vorpommern Petitionsausschuss
346 Supporters 225 in Mecklenburg-Vorpommern
Collection finished
  1. Launched 29/04/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Beachvolleyball ist ein im wesentlichen kontaktfreier Sport, bei dem sich jeweils zwei Personen auf einer 64m² großen Spielhäfte bewegen und durch ein Netz von den anderen 2 Mitspielern auf der anderen Spielfeldhälfte getrennt sind.

Im Rahmen der derzeit für MV geltenden Regelungen der Anti-Corona Verordnung, ist das Ausüben von Breitensport derzeit nur mit einer anderen Person möglich. Nach Auskunft des Ordnungsamtes Schwerin ist eine mobile Beachvolleyballanlage auch als eine Sportstätte zu bewerten, auf der höchsten 2 Personen insgesamt dem Sport nachgehen dürfen.

Mit dieser Petition soll die Landesregierung aufgefordert werden, das Ausüben von Breitensport bei kontakfreien Sportarten (wie. z.Bsp. Beachvolleyball), die im freien 2 gegen 2 ausgeübt werden können, zu erlauben. (Ggf. unter tragen einer Schutzmaske)

Reason

Aktuell wird über weitere Lockerungen der Corona Regeln nachgedacht. Dabei sollte auch stufenweise der Breitensport - welcher nachweislich gesundheitsförderlich ist - bedacht werden.

Derzeit ist das Ausüben von Sport nur mit einer anderen Person gestattet. Das schließt Sportarten, bei denen man sich 2 gegen 2 gegenübersteht, aus. Im Zuge weiterer Lockerungen der Corona Reglungen sollte stufenweise das Sporttreiben auch mit mehr als einer Person ermöglicht werden.

Beim Beachvolleyball bewegen sich jeweils 2 Personden auf einer 64m² großen Spielhälfte und sind durch ein Netz von Ihren 2 Gegenspielern getrennt. Die Gegenspieler nähern sich nur in wenigen Spielsituationen auf weniger als 2m an. Auch in diesen Situationen kann die Sicherheit durch das tragen eines Mundschutzes zusätzlich erhöht werden. Es wird davon ausgegangen, dass die Spielerinnen und Spieler die im allgemeinen bekannten Hygienemaßnahmen im Sinne der eigenen Sicherheit umsetzen.

Thank you for your support, Bernd Krüger from Schwerin
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now