Region: Germany

Beschluss einer Lichtleistungsobergrenze für Kraftfahrzeug-Scheinwerfer

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
23 Supporters 23 in Germany
Collection finished
  1. Launched 01/03/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass für Kraftfahrzeug-Scheinwerfer eine Lichtleistungsobergrenze beschlossen wird. Diese muss zu einer deutlichen Blendreduktion der derzeitigen Situation führen.

Reason

Es gibt eine gesetzliche Untergrenze für Kfz-Scheinwerfer. Diese kommt aus einer Zeit in der die Scheinwerfer und Leuchtmittel - verglichen mit heutigen - sehr schwach waren. Heutzutage wird vermehrt neben Xenon-Licht, LED und z. T. Laserlicht eingesetzt. Die Fahrzeughersteller werben damit, dass Sie damit bis zum Mond leuchten können.Neben dieser Zunahme führt auch die starke Zunahme von immer höheren Fahrzeugen (z. B. SUV) zu einem weiteren Anstieg der Blendwirkung auf andere Verkehrsteilnehmer. Das Problem ist, dass sehr viele entgegenkommenden Fahrzeuge z. T. extrem stark geblendet werden. Insbesondere wenn die Strasse Buckel und Senken aufweist KANN eine Niveauregulierung der Scheinwerfer systembedingt eine Blendung NICHT vermeiden. Auch eine nasse Fahrbahn führt zu einer erhöhten Spiegelung. Bei neuen Leuchtmitteln mit hohem Blauanteil des Lichtes ist durchaus die Gefahr der Netzhautschädigung anderer Verkehrsteilnehmer gegeben. Aus diesen Grund ist es überfällig, dass zu Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr endlich auch eine vernünftige Obergrenze der Lichtstärke festgelegt wird. Das dient zum Schutze aller.Die derzeitig verwendeten Werte sind oftmals zu hoch. Vgl. hierzu auch die Petitionen 73980 und 8150.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now