openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Beseitigung des "Reptime-Bugs" in Command & Conquer: Tiberium Alliances Beseitigung des "Reptime-Bugs" in Command & Conquer: Tiberium Alliances
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Electronic Arts GmbH, Geschäftsführer: Dr. ...
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Internet mehr
  • Status: Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 1.557 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Beseitigung des "Reptime-Bugs" in Command & Conquer: Tiberium Alliances

-

Das Problem stellt sich folgendermaßen dar:

Seit dem letzten Update der Spielwelten des Spiels "Command & Conquer - Tiberium Alliances" wird, auch durch sogenannte "Echtgeldkäufe" der Spielwährung TA - Funds bezahlte, "Reparaturzeit" in nicht reproduzierbarer Art und Weise vom "Reparaturzeitkonto" des Spielers abgezogen.

Geändert haben möchten wir, die Unterzeichner dieser Petition, folgende Punkte:

1) Beseitigung des seit dem Rollout des letzten Patches der Spielwelten Anfang August auf allen Servern weltweit auftretenden Fehlers, welche erworbene Reparaturzeit in nicht nachvollziehbarem Maße vom "Reparaturzeitkonto" subtrahiert.

2) Die bisher nur einigen Spielern zugänglich gemachte Kompensation in Form einer kostenlosen Aufstockung des Reparaturzeitkontos wird NACH Beseitigung des Fehlers allen Spielern zuteil.

3) Die Meldungen der Spieler im offiziellen Forum werden nicht weiter ignoriert sondern vom zuständigen Support wenigstens zusammenfassend erklärend beantwortet. Siehe: forum.alliances.commandandconquer.com/showthread.php?tid=23323&page=12

Begründung:

Ihr, die Spieler von Command & Conquer: Tiberium Alliances, seid allesamt davon betroffen. Sei es, dass ihr selbst diese Fehler "genießen" dürft, oder eben aber eure Mitspieler/Freunde (Allianz-Kollegen).

Ihr solltet diese Petition unterschreiben, damit die Spielemacher aufwachen und auf ihre Spieler eingehen. Es geht bei einigen Spielern sehr viel Geld verloren, weil sie in ihrer Freizeit genau in dieses Spiel Geld investieren.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Böblingen, 10.08.2013 (aktiv bis 06.09.2013)


Neuigkeiten

Wurde damals behoben.

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Sonst habt ihr keine Probleme?



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen