Region: Dortmund
Traffic & transportation

Bessere Taktung der RB43 (Emschertalbahn) Dorsten - Dortmund

Petition is directed to
VRR (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr) und DB (Deutsche Bahn)
174 Supporters
Collection finished
  1. Launched October 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Emschertalbahn (RB 43) ist eine Eisenbahnlinie, die eine Verbindung der Städte des Lippe- und des Emscherraumes herstellt. Die Linie führt von Dorsten über Gelsenkirchen, Herne, Castrop-Rauxel nach Dortmund und zurück.

Sie ist nicht nur für den Berufs-, Schüler-, Ausbildungs- und Einkaufsverkehr von großer Bedeutung.

Gerade im Freizeitverkehr werden attraktive Einrichtungen wie der Movie-Park in Bottrop, die Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen oder Standorte der Route der Industriekultur wie beispielsweise die Maschinenhalle Zweckel in Gladbeck oder die Zeche Zollern in Dortmund-Bövinghausen direkt mit der RB43 angefahren. Leider wird die Strecke werktags nur im Stundentakt bedient, Sonn- und Feiertags sogar nur alle zwei Stunden.

Schon eine Studie/Untersuchung des Regionalverband Ruhr aus Juni 2011 kam zu dem Ergebnis, dass werktags ein 30-Minuten-Takt zu einer erheblichen Steigerung der Fahrgastnachfrage führen würde. Leider ist sieben Jahre nach dieser Studie immer noch nichts in Bezug auf eine verbesserte Taktung passiert.

Mit dieser Petition soll der VRR (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr) sowie die DB (Deutsche Bahn) dazu bewegt werden die Taktung werktags von 60 auf 30 Minuten zu verbessern, Sonn- und Feiertags von zwei auf eine Stunde. Die Emschertalbahn ist nach aktuellen Planungen nur bis zum Jahr 2028 gesichert. Mit einer verbesserten Taktung soll außerdem ihr „Überleben“ nach 2028 gesichert werden.

Reason

Eine bessere Taktung der RB43 soll auf dieser Linie noch mehr Menschen auf die Schiene bringen und dadurch den Autoverkehr entlasten. Dies ist gut für Umwelt und Naturschutz.

Thank you for your support, Julian Mika from Dortmund
Question to the initiator

News

Der eigentlich geplante Ausbau der S4 von Unna über Lütgemdortmund hinaus durch Castrop-Rauxel bis Herne liegt seit Jahrzehnten auf Eis. Eine bessere Taktung der RB43 wäre ein erster, notwendiger Schritt in Richtung dieser erfordelichen Maßnahme: aktuell ist der südliche Teil von Castrop-Rauxel vom S-Bahnnetz abgekoppelt und Reisende aus OB, Gelsenkirchen oder Herne müssen den Umweg über Mengede fahren: so geht ein attraktiver ÖPNV nicht.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international