openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Bestimmung der Arbeitsgruppenleiter Bestimmung der Arbeitsgruppenleiter
  • Von: Heinrich Munz (KUKA Aktiengesellschaft) mehr
  • An: Bundesministerinnen Prof. Dr. Johanna Wanka ...
  • Region: Bundesrepublik Deutsch...
    Kategorie: Wirtschaft mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 26 Tage verbleibend
  • 8 Unterstützende
    2% erreicht von
    500  für Sammelziel

Bestimmung der Arbeitsgruppenleiter

-

Die beiden Bundesministerinnen Prof. Dr. Johanna Wanka und Frau Brigitte Zypries als Vorsitzende der Plattform Industrie 4.0 mögen beschließen und anordnen, dass 1. AG-Leiter im Konsens mit den AG-Mitgliedern bestimmt werden 2. AG-Leiter aus allen Plattform-Unternehmen kommen dürfen (eine Position eines Unternehmens-Kollegen in einem anderen Plattform-Gremium darf kein automatisches Ausschluss-Kriterium sein)

Begründung:

In der AG1 (Referenzarchitekturen, Standards und Normung) muss nach dem tragischen und überraschenden Tod des bisherigen Leiters ein neuer Leiter bestimmt werden. In der letzten Arbeitsgruppensitzung am 14.03.2017 wurde bekannt gegeben, dass ein neuer Leiter vom Lenkungskreis bestimmt werden wird und dass dies ggf. auch eine Person von außerhalb der bisherigen Arbeitsgruppe sein könnte. Zugunsten einer kontinuierlichen und effektiven Weiterarbeit innerhalb der AGs sind die Unterzeichner dieser Petition mit diesem Vorgehen nicht einverstanden. Wir fordern die Leitung der Plattform Industrie 4.0 auf, es den Arbeitsgruppen zu überlassen, ihre Sprecher bzw. Arbeitsgruppenleiter nach demokratischen Grundlagen selbst zu bestimmen. Es darf dabei auch keine Einschränkung in der Auswahl der jeweilig wählbaren Personen geben. Gegenwärtig verhält es sich offensichtlich so, dass Personen, welche derselben Firma oder Organisation angehören, wie Mitglieder des Leitungskreises ( www.plattform-i40.de/I40/Redaktion/DE/Downloads/Publikation-gesamt/zusammensetzung_plattform.pdf ) keine Arbeitsgruppenleitung übernehmen dürfen. Die Unterzeichner dieser Petition halten dies für eine unangemessene Einschränkung. Wir bewegen uns mit unseren Arbeiten für die Plattform Industrie 4.0 im vorwettbewerblichen Bereich, worauf wir zu Beginn jeder AG-Sitzung hingewiesen werden. Aus diesem Grunde sehen die Unterzeichner keine Gefahr darin, dass Angehörige derselben Firma bzw. Organisation unterschiedliche Mandate innerhalb der Plattform Industrie 4.0 annehmen dürfen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bergatreute, 18.03.2017 (aktiv bis 17.06.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Düsseldorf am 24.04.2017
  • Gottfried S. Regensburg am 29.03.2017
  • Manfred B. Rödermark am 28.03.2017
  • Nicht öffentlich München am 27.03.2017
  • Ulrich G. München am 27.03.2017
  • Achim T. Krefeld am 27.03.2017
  • Christian R. Feldkirchen am 24.03.2017
  • Jens V. Stuttgart am 22.03.2017

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer