openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: BOS-Digitalfunk-Sendeanlage Standort Gemarkung Lübbenau OT Zerkwitz BOS-Digitalfunk-Sendeanlage Standort Gemarkung Lübbenau OT Zerkwitz
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Landtag
  • Region: Brandenburg mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 21 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

BOS-Digitalfunk-Sendeanlage Standort Gemarkung Lübbenau OT Zerkwitz

-

Bei der Festlegung von Standorten für den BOS - Funk in Lübbenau OT Zerkwitz wurden die Bürger nicht informiert und der geplante BOS-Funkturm ist viel zu dicht am Wohngebiet.

Begründung:

Die BI Zerkwitz fordert deshalb:

  • Einen sofortigen Baustopp und einen Standort-Wechsel

  • Bürgern eine Mitsprache bzw. ein Mitspracherecht und damit eine Einflussnahme bei der Standortwahl des BOS – Funks einzuräumen und

  • überall dort, wo Standorte ausgewählt werden müssen, v o r der Festlegung von Standorten im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung mindestens folgende Fakten zum BOS – Funk offen zu legen:

  1. Die Strahlenbelastung in den bewohnten Gebieten, die für alle zur Diskussion stehenden BOS- Funk-Senderstandorte in einer Kommune vorausberechnet wird.

  2. Eine Begründung, warum und mit welcher Strahlenbelastung in bewohnten Gebieten im 24-Stunden-Betrieb gesendet werden muss, auch wenn, z.B. nachts, kein oder nur sehr wenig Funkbetrieb stattfindet.

  3. Die „Mindestversorgungsleistung“, also die Strahlenbelastung am Rand der jeweiligen Suchkreise, sowie die Begründung, warum diese Höhe der Strahlung notwendig ist.

  4. Eine Begründung, warum der BOS - Funkturm in Zerkwitz ohne vorherige Prüfung einer evtl. Gesundheitsgefährdung der Bevölkerung gebaut wird (eine endgültige Aussage des Bundesamts für Strahlenschutz wird erst für 2013 angekündigt).

- eine umfassende Haftungsübernahme im Fall von Schadensersatzklagen wegen möglicher gesundheitlichen Folgeschäden der Strahlung bei Anwohnern sowie evtl. Wertverluste der umliegenden Grundstücke.

Bürgerinitiative Zerkwitz

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Lübbenau OT Zerkwitz, 25.09.2012 (aktiv bis 01.10.2012)


Debatte zur Petition

PRO: es geht auch ohne strahlung und damit kann man auch weit funken fragt einfach mal einen Funk Amateur !

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf