openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Brüll' so laut du kannst! Brüll' so laut du kannst!
  • Von: Anna Mottek mehr
  • An: Stadt Köln & Kölner Zoo
  • Region: Köln mehr
    Kategorie: Wohnen mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 12 Tage verbleibend
  • 576 Unterstützende
    245 in Köln
    5% erreicht von
    5.000  für Quorum  (?)

Brüll' so laut du kannst!

-

Das Brüllen der Seelöwen im Kölner Zoo ist zu laut? Stört die Nachtruhe?

Untersuchungen einstellen - Keine Lärmschutzmaßnahmen ergreifen! Die Tiere nachts weiterhin draußen lassen!

Begründung:

Die Stadt Köln hat wohl wichtigere Probleme, als sich um so eine gut durchdachte Beschwerde zu kümmern & der Zoo wahrscheinlich auch. Das Geld, was dafür ausgegeben wird/werden müsste, kann man auch DEUTLICH besser ausgeben.

Tiere, die in einem Zoo leben, dürfen sich auch nachts ja wohl lauthals äußern.

Mehr Informationen:

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Köln, 07.03.2018 (aktiv bis 06.05.2018)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Ich mag das Brüllen der Seelöwen und kann nicht nachvollziehen warum jemand in die Nähe des Zoos zieht und sich dann über die Geräusche der Tiere beschwert. Das weiß man doch bevor man die Wohnung bezieht! Die Seelöwen haben definitiv die älteren Rec ...

Hallöchen in die Runde, meine Wenigkeit wohnt selbst DIREKT am Zoo, allerdings zwischen Eulenkloster und dem angeschlossenen Bisongehege; deshalb steht es mir nicht zu, einen Kommentar über den Seelöwensektor abzugeben, weil diese Dezibel mich nicht ...

Man muss sich der Konsequenzen bewusst sein, dass Tiere nunmal leben und Geräusche machen. Eigener Egoismus sollte nicht an wehrlosen Tieren auslassen werden.

Die Tiere sind schon so lange da und haben das Recht so zu leben, wie es Ihnen gut tut. Uns stören sie definitiv nicht.

Weil man den Tieren nicht vorschreiben Kann, wann sie zu brüllen haben. Dann müssen die Leute nicht in die Nähe eines Zoos ziehen.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Erlangen vor 5 Tagen
  • Beatrix J. Köln vor 7 Tagen
  • Axel S. Köln vor 8 Tagen
  • Detlef S. Köln am 15.04.2018
  • Nicht öffentlich Köln am 15.04.2018
  • Paulina H. Köln am 15.04.2018
  • Ashkan L. Köln am 14.04.2018
  • Heike B. Köln am 14.04.2018
  • Silke B. Köln am 13.04.2018
  • Kerstin D. Lohmar am 12.04.2018
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit


aktuelle Petitionen