Region: Northeim
Traffic & transportation

Bürgerinitiative „Radweg für Denkershausen und Lagershausen“

Petition is directed to
Kreistag das Landkreises Northeim
202 supporters 176 in Northeim

Collection finished

202 supporters 176 in Northeim

Collection finished

  1. Launched June 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Unsere Bürgerinitiative unterstützt folgende Punkte:
- Einen Radweg entlang der K 408 von Denkershausen bis hin zur Anschlussstelle B 248.
- Einen Radweg entlang der Mandelbecker Landstraße von Lagershausen bis hin zum Friedhof Lagershausen.

Reason

Denkershausen/ Lagershausen
 
Im Rahmen der „Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/ Bremen e.V.“ baut Northeim seit
2011 seine Radwege kontinuierlich aus. Kürzlich ist die Fertigstellung des Radwegabschnittes von Wiebrechtshausen nach Echte entlang der B 248 erfolgt. Um das ganze Potenzial von Radwegen nutzen zu können, müssen diese auch von kleineren Ortschaften aus, wie Denkershausen und Lagershausen gefahrlos mit dem Rad erreichbar sein. Bisher lässt sich der neue Radweg über die K 408 in Richtung Northeim und über die Mandelbecker Landstraße in Richtung Echte erreichen. Auf beiden Straßen gilt Tempo 100 und besonders die K 408 ist durch ihre schwer einsehbaren Kurven und der sehr geringen Straßenbreite eine wirkliche Gefahr für Radfahrer.
 
Diese gefährliche Strecke ist bereits vor Ort ein Thema. Der Ortsrat Denkershausen bat in seiner Ortsratssitzung vom 19.09.22 prüfen zu lassen, ob die K 408 auf eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h herabgestuft werden kann.
Diese Forderung ist jedoch für unsere Bürgerinitiative nicht ausreichend!
 
Unsere Bürgerinitiative unterstützt folgende Punkte:
- Einen Radweg entlang der K 408 von Denkershausen bis hin zur Anschlussstelle B 248.
- Einen Radweg entlang der Mandelbecker Landstraße von Lagershausen bis hin zum Friedhof Lagershausen.
 
Die erste Etappe ist erreicht. Am 10. Dezember 2022 fand die Gründung der Bürgerinitiative statt.
Die nächste Gelegenheit, mit dem Verantwortlichem Christoph Matuszewski ins Gespräch zu kommen, ist Samstag, 01.07.2023 von 10-12Uhr an der Einfahrt nach Denkershausen (am Dreieck). 
Dort kann das Bürgerbegehren direkt unterschrieben werden.  

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now