Region: Germany
Sports

BVB-Fanclub Heinrich Czerkus - Offener Brief an Christian Lindner

Petition is directed to
Christian Lindner
461 Supporters
23% achieved 2.000 for collection target
  1. Launched 09/02/2020
  2. Collection yet 2 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

BVB-Fanclub Heinrich Czerkus für den Sprechrrat Thomas Krause, Ortsmühle 30, 44227 Dortmund

An: Herrn Christian Lindner, Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Offener Brief

Sehr geehrter Herr Lindner,

als Mitglieder und Fans von Borussia Dortmund bitten wir Sie, Ihr Amt im Wirtschaftsrat des Vereins niederzulegen.

Am 5. Februar 2020 hat sich Ihr Parteifreund Kemmerich im Thüringer Landtag mit den Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten wählen lassen, von einer Partei deren Führungsgestalten sich regelmäßig durch rassistische und antisemitische Äußerungen hervortun. Folgerichtig war unter seinen Gratulanten auch Björn Höcke, der nach einem Gerichtsurteil als „Faschist“ bezeichnet werden darf.

Der 5. Februar 2020 markiert einen Tabubruch, dessen Tragweite noch gar nicht ab-zuschätzen ist. Den Grundkonsens, sich unter keinen Umständen von Rassisten und Antisemiten wählen zu lassen, hat es hier nicht gegeben, und falls doch, hat die Aussicht auf politische Macht die größere Rolle gespielt. Die politische Verantwortung für diesen Vorgang liegt bei Ihnen, unabhängig von der Frage, welche Rolle Sie persönlich dabei gespielt haben.

Borussia Dortmund hat sich stets unmissverständlich gegen Rassismus, Antisemitimus und jede Form von Diskriminierung eingesetzt. Wer ein Amt in unserem Verein ausübt, muss bereit sein, sich jederzeit aktiv für diese Werte einzusetzen. An dieser Bereitschaft darf es nicht den geringsten Zweifel geben. Bei Ihnen, Herr Lindner ist das nicht mehr der Fall.

Im Interesse unseres Vereins bitten wir Sie, Ihr Amt im Wirtschaftsrat des Ballspielvereins Borussia 09 Dortmund e.V. niederzulegen.

Reason

Wir bitten alle Mitglieder und Fans von Borussia Dortmund, diesen Offenen Brief an Christian Linder zu unterstützen.

Thank you for your support, Wilfried Harthan from Dortmund
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 4 h. ago

    Nie wieder Faschissmuss! Es muss ein klares Zeichen gesetzt werden dass Grenzen nicht aufgeweicht werden

  • 11 h. ago

    die unverantwortliche Haltung und die Eigendarstellung von Herrn Lindner in Kombination mit dem Geifern nach Macht mit der Gunst von Herrn Höcke ist unerträglich

  • 12 h. ago

    ..weil sich keine Partei von Faschisten unterstützen lassen darf...

  • 1 day ago

    Um der FDP deutlich zu machen, dass die Machtinteressen niemals Vorrang haben dürfen.

  • 1 day ago

    Weil ein solcher Händedruck 1933 schon einmal verheerende Wirkungen hatte. Wehret den Anfängen!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/bvb-fanclub-heinrich-czerkus-offener-brief-an-christian-lindner/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now