openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Chancengleichheit für nachfolgende Generationen Chancengleichheit für nachfolgende Generationen
  • Von: Schölzel, Kirsten mehr
  • An: Schleswig-Holsteinischen Landtag Petitionsausschuss
  • Region: Schleswig-Holstein mehr
    Kategorie: Bürgerrechte mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Sammlung beendet
  • 25 Unterstützende
    18 in Schleswig-Holstein
    Sammlung abgeschlossen.

Chancengleichheit für nachfolgende Generationen

-

Abschaffung der Vererbung.

Begründung:

Fünfundzwanzig Prozent unserer Kinder wachsen unterhalb der Armutsgrenze auf. Mehr als zehn Prozent der Menschen in Schleswig-Holstein sind überschudet. Reichtum und Armut werden aber gleichermaßen vererbt. Die nachfolgende Generation kann weder ihre Schulden noch den Schuldenberg der öffentlichen Hand (Bund, Länder und Kommunen) jemals bezahlen. Wir sollten lernen, Fähigkeiten zu vererben und nicht den unverdienten Wohlstand, der ohne eigenes Zutun entstanden ist. Menschen müssen wieder eine Perspektive bekommen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Eutin, 16.11.2016 (aktiv bis 15.05.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf