Wir sind dafür, dass der Raum Kyosk/Interym als soziokultureller Raum erhalten bleibt.

Begründung

Da Verhandlungen zur Übernahme der Räumlichkeiten in der Adlerstraße 2a gescheitert sind, wollen wir, dass der Raum so wie er ist erhalten bleibt und nicht Opfer von Stadtplanerischen Änderungen wird.

Mehr Infos unter: sal-freiburg.org

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.