Wir sind dafür, dass der Raum Kyosk/Interym als soziokultureller Raum erhalten bleibt.

Begründung

Da Verhandlungen zur Übernahme der Räumlichkeiten in der Adlerstraße 2a gescheitert sind, wollen wir, dass der Raum so wie er ist erhalten bleibt und nicht Opfer von Stadtplanerischen Änderungen wird.

Mehr Infos unter: sal-freiburg.org

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.