openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Von: Chris Rügamer mehr
  • An: Hermann Tomczyk, ADAC und DORNA
  • Region: Weltweit
    Kategorie: Sport mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • Letzter Tag
  • 3.388 Unterstützer
    2% erreicht von
    200.000  für Sammelziel

Der Sachsenring muss der MotoGP erhalten bleiben!!!!

-

Wir kämpfen dafür, dass endlich eine Lösung gefunden wird, den Erhalt des MotoGP - Rennens am Sachsenring sicher zu stellen!

Begründung:

Wir als Fans lieben den Sachsenring, er ist seit 1998 Austragungsort der MotoGP und fester Bestandteil des Kalenders. Mit mehr als 200.000 Besuchern zählt er zu den am stärksten Besuchten Rennen des Kalenders.

Wir können uns wollen uns eine MotoGP ohne den Sachsenring nicht vorstellen, deshalb kämpfen wir dafür!!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Sulzheim, 18.07.2016 (aktiv bis 17.01.2017)


Neuigkeiten

Änderung aufgrund eines Rechtschreibfehlers. Neue Begründung: Wir als Fans lieben den Sachsenring, er ist seit 1998 Austragungsort der MotoGP und fester Bestandteil des Kalenders. Mit mehr als 200.000 Besuchern zählt er zu den am stärksten Besuchten ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Unterstützer unterschreiben

Tradition.. Industriepolitik, ein Land,dass Rennmotoräder herstellt, muss auch in der höchsten Klasse Rennen austragen; das gilt auch für die Formel 1

Motorsport bzw. Motorradrennsport muss auch in Deutschland bleiben. Firmen aus Deutschland bauen Motorräder und Elektronik für die Rennstrecke. Als Fan möchte ich den Sachsenring nicht verlieren.

Wie vernommen gehts sicher noch weiter dazu kommt ein neuer gp finnland kimi the iceman hat eine zusage auf 2018 bekommen kein Vergleich mit dem Sachsenring darum gibt ALLES

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Stechlin vor 18 Std.
  • Nicht öffentlich Bad Münstereifel vor 7 Tagen
  • Nicht öffentlich Bad Münstereifel vor 7 Tagen
  • Nicht öffentlich Grimmen vor 8 Tagen
  • Nicht öffentlich Chemnitz am 06.01.2017
  • Nicht öffentlich Glauchau am 04.01.2017
  • Werner V. Chemnitz am 03.01.2017
  • Siegmar F. Göppingen am 03.01.2017
  • Nicht öffentlich Reinsdorf am 28.12.2016
  • Nicht öffentlich Neu Wulmstorf am 16.12.2016
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink