openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Deutschland, wir sind gegen wiederholte Stromerhöhungen! Deutschland, wir sind gegen wiederholte Stromerhöhungen!
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Frau Merkel
  • Region: Deutschland, Bayern
    Kategorie: Energie mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 80 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Deutschland, wir sind gegen wiederholte Stromerhöhungen!

-

Es reicht mit ständigen Stromerhöhungen und Umlagen die wir Bürger jedes Jahr drauf zahlen müssen. Macht den Strom billiger, denn wir verarmen durch ständig steigende Stromkosten, dessen Steuern und Umlagen, die allesamt zu teuer sind. Was ist denn los, nimmt denn das kein Ende? Ende mit dem Umwälzen auf die Bürger! Ende mit der Stromsteuer, Ende mit der Mehrwertsteuer für Strom, Ende der Überteuerung und Ende der Tricks! Wir wollen günstigen Strom für alle! Hört auf uns zu zwingen neue Geräte zu kaufen, die können wir uns nicht leisten. Wir wollen unser Daheim genießen und wir wollen keine Strompreise über 0,20ct/kWh Brutto inkl. aller Kosten.

Begründung:

Wir wehren uns dagegen dass die Stromversorgung immer teuerer wird! Mittlerweile so teuer ist wie eine Kaltmiete! Jedes Jahr aufs neue eine Teuerung anstatt eine Vergünstigung! Bei einem gleichgebliebenem Verbrauch hat sich die Summe für die Stromverosgung verdoppelt. Jedes Jahr höhere monatliche Pauschalen und trotzdem eine horrende Nachzahlung. Das muss aufhören, denn wir Bürger können uns die Stromkosten nicht mehr leisten ohne dabei zu verhungern. Ein Wechsel des Stromanbieters ist für die Masse unmöglich. Gibt uns unsere Lebensqualität zurück und günstigen Strom zurück.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Nürnberg, 08.11.2012 (aktiv bis 07.05.2013)


Neuigkeiten

Liebe Unterzeichner, wir haben die Anzahl von 80 Unterzeichnern. Leider zu wenig um die Petition einzureichen. Vielen Dank für Eure Stimmen. Die Petition wird meinerseits samt Daten gelöscht. Mit besten Grüßen, Frau Duic

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Während Industriebetriebe von Netzentgelten befreit werden müssen das die Bürger auch noch mit tragen. Und wenn sich dann unser Kanzlerin hinstellt und spricht " Benzin wird auch teurer, dann macht es nichts wenn Strom ebenfalls teurer wird , erinnert ...

CONTRA: Mit den Deutschen kann man alles machen.Die wehren sich nicht.Dass weiss unsere Regierung und holt immer mehr von den dummen Bürgern die alles gerne mitfinanzieren.Ich frage mich wie es ausehen würde wenn alle Politiker in Deutschland die mehr als 5000 ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf