openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Die GEZ entspricht nicht mehr demokratischen Grundsätzen, da die Entscheidungsfreiheit nicht gegeben Die GEZ entspricht nicht mehr demokratischen Grundsätzen, da die Entscheidungsfreiheit nicht gegeben
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher BundestagPetitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Medien mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 28 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Die GEZ entspricht nicht mehr demokratischen Grundsätzen, da die Entscheidungsfreiheit nicht gegeben

-

Die GEZ ist angesichts der Steuerflut eine neue Steuer. Der Bürger hat auf die damit finanzierten Medien keinerlei Einfluß. Beschwerden werden nicht beantwortet und eine Besserung der verlogenen Informationen ist nicht erkennbar. Mit den eingenommenen Milliarden werden unsinnig hohe Gehälter finanziert, während die Programme immer schlechter werden. Die GEZ hat keinerlei Berechtigung

Begründung:

Die öffentlich-rechtlichen Rundfunk- u. Fernsehanstalten lügen, verschweigen, verschleiern Informationen. Sie betreiben Werbung wie die Privatsender. Niemand sieht ein, weshalb es soviele öff. rechtl. Fernsehanstalten geben muß. Wer sieht schon Phoenix, 3Sat oder solche Minisender an. Die Zwangsfinanzierung von hochdotierten Fernsehintendanten und sog. Journalisten durch die Bürger ist diktatorisch.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Tirschenreuth, 21.01.2013 (aktiv bis 20.03.2013)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf