Guten Tag,

bitte lesen sie diesen Text ruhig und sachlich, und formulieren sie nicht irgendwelche Hetze hinein!!!

Ganz abgesehen von allen Skandalen vor und während dieser WM 2018, und dem peinlichen Abschneiden der „Mannschaft“, richtet sich diese Petition am Ende an den Deutschen Fußball Bund, vertreten durch den Präsidenten Reinhard Grindel.

So fordere ich Herrn Grindel auf, alles in die Wege zu leiten, dass „Die Mannschaft“ ab sofort wieder den Namen „Deutsche Nationalmannschaft“ tragen soll, sowie dass auf den Trikots wieder die Farben „schwarz-rot-gelb“ zu finden sind!

Begründung

Diese Änderung hat rein gar nichts mit Rassismus, Nationalismus oder Antisemitismus zu tun. Es spiegelt einfach nur die Vertretung des Deutschen Fussball Bundes wieder. Genauso tragen Italiener, Türken, Iraner, Engländer, Argentinier, Isländer, Russen, Marrokaner, usw. usw. usw. stolz ihre Farben auf der Brust! Sie spielen für das Land mit dem sie sich verbunden fühlen, was sie als ihre Heimat ansehen und geben KEIN politisches Statement ab. Jedoch AUSSCHLIESSLICH bei den Deutschen gilt das dann als Fremdenfeindlichkeit? Das darf es einfach nicht mehr geben... Und auch das Wort „Nationalmannschaft“ hat nichts mit brauner Gesinnung zu tun, sondern sagt einzig und allein aus, dass die NATION Deutschland eine Mannschaft stellt, genauso wie oben besagte Länder dieser Welt die als Nationen antreten!

Unterstütze diese Forderung an den DFB jetzt mit Deiner Unterschrift!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Dennis Brock aus Sankt Augustin
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Warum soll "Schwarz-Rot-Gelb" auf die Trikots??? Bitte um eine Erläuterung, was diese Farben mit einer Nationalmannschaft oder Deutschland zu tun haben...