Region: Germany
Health

Digitalisierung von Rezepten für Physiotherapie

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
33 Supporters 33 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Diese Petition soll sich mit dem notwendigen Fortschritt im 21. Jahrhundert, der ausgestellten Rezepte für u.a. Physiotherapie, auseinander setzen.

In einer Zeit, wo wir nicht mehr überlegen ob sondern wohin wir im All fliegen, produzieren wir Unmengen an unnützer Arbeit für Therapeuten. Unsere Gesundheitskarte bietet alle Grundlagen für eine rein digitale Verarbeitung und es wird leider trotzdem nicht voran getrieben, dass Veränderungen stattfinden.

Genau dies soll sich ändern!!! Nicht sagen warum es nicht geht, sondern nach Lösungen suchen!!!

Für Bewegung in der Politik sorgen. Die damit verbundenen nötigen Rahmenbedingungen, sowie die teilweise nötige Schaffung solcher Rahmenbedingungen forcieren. Darum geht es!!

Reason

Aktuell ist es eine sehr zeitaufwendige, fehleranfällige und antiquierte Bearbeitung,welche einem Physiotherapeut durch die formale Ausfüllung eines Rezeptes in Papierform abverlangt wird. Gleichzeitig möchte ich auch auf den wenig nachhaltigen bzw. sogar umweltschädlichen Zusammenhang hinweisen, jährlich werden einige Millionen Verordnungen und somit auch Papierformulare ausgestellt.

Thank you for your support, Philipp Schlosser from Hallstadt
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now