Dialogue
Sports

Dreifachturnhalle für Lochhausen

Petition is directed to
Landeshauptstadt München
517 Supporters 425 in München Aubing-Lochhausen-Langwied
Collection finished
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir fordern die Errichtung einer Dreifachturnhalle/Mehrzweckhalle in Lochhausen/Langwied, um den steigenden Bedarf an Schulsportflächen und Sportmöglichkeiten für Lochhausener und Langwieder Bürger*innen zu ermöglichen.

Unsere Forderungen im Detail

  1. Wir fordern zeitnah den Neubau einer Dreifachturnhalle/Mehrzweckhalle in Lochhausen/Langwied! Diese sollte auch als Mehrzweckhalle nutzbar sein können.
  2. Wir fordern die LH München auf, zusammen mit den Bürger*innen einen geeigneten Standort für eine Dreifachturnhalle in Lochhausen/Langwied zu suchen, den Flächennutzungsplan entsprechend anzupassen und einen Bebauungsplan für diesen Standort rechtskräftig aufzustellen. 
  3.  Wir fordern die LH München auf, keine weiteren städtischen Grundstücke in Lochhausen/ Langwied zu veräußern, bis nicht die notwendige soziale Infrastruktur (Nahversorgung, Pflegeeinrichtung, Kinder- und Jugendangebote, Sportangebote, Fuß- und Radwegenetz, alternative Mobilitätsangebote) ausgebaut oder zumindest projektiert wurde.
  4.  Wir fordern die LH München auf, die Bebauungspläne für die Planungsgebiete Keltenafferstraße und Osterangerstraße/östlich nicht aufzustellen solange keine Gemeinbedarffläche Sport für Lochhausen/Langwied im Flächennutzungsplan ausgewiesen wurde und eine angemessene soziale Infrastruktur, leistungsstarke Fuß- und Radwegeverbindungen und alternative Mobilitätskonzepte projektiert sind.

Reason

Einwohner-Entwicklung in Lochhausen/Langwied

Momentan leben in Lochhausen/Langwied (LoLa) ca. 7.000 Einwohner. In den kommenden 4 Jahren wird die Bevölkerung allein durch die beiden großen Neubaugebiete um ca. 3.200 Einwohner zunehmen. Weitere sind zu erwarten. Hinzu kommt die aktuell sehr ausgeprägte Nachverdichtung in den bestehenden Siedlungsgebieten.

Bestehende Sportstätten in Lochhausen/Langwied und deren Auslastung

Die einzige Hallen-Sportstätte in LoLa befindet sich auf dem Gelände der Grundschule am Schubinweg. Diese verfügt über eine einfache Schulsporthalle, die sowohl von der Schule als auch außerhalb der Schulzeit hauptsächlich von Lo Vereinen genutzt wird.

Da die GS auch Ganztagsklassen anbietet, ist die Schulsporthalle im Zeitraum von 8:00 - 16:00 Uhr für Schulsport in Nutzung. Freitags belegt der städtische Kindergarten an der Schussenriederstraße die Halle zwischen 12 und 16 Uhr.

In den Nachmittags- und Abendstunden wird die Halle an externe Nutzergruppen vermietet. Dieses Angebot nutzt im Moment der Sportverein Lochhausen (SVL) sowie der TuS Obermenzing.

Der SVL hat derzeit ca. 1.060 Mitglieder. Die Abteilung Freizeitsport des SVL mit aktuell 490 Mitgliedern nutzt v.a. für ihre Kinder- und Jugendarbeit die Schulsporthalle ganzjährig. Die Fußballjugend mit ca. 200 Mitgliedern trainiert im Sommer auf Rasenplätzen. Im Wnterhalbjahr verlagert die Fußballjugend ebenfalls ihr Training in die Schulsporthalle.

Defizite wegen aktueller Situation

Der Sportunterricht ist an der GS Schubinweg bereits jetzt nur eingeschränkt möglich, da die Kapazitäten der Schulsporthalle nicht für die aktuelle Anzahl von 14 Klassen ausgelegt sind. So müssen momentan die Schüler zum Teil Sport in ihrem Klassenzimmer absolvieren.

Der SVL kann aufgrund nicht vorhandener Hallenkapazitäten kein umfängliches Sportangebot anbieten und hat keine Möglichkeiten die steigende Nachfrage nach Sportangeboten zu decken. Es ergeben sich folgende Einschränkungen im Spiel- und Sportbetrieb:

 

Ausfall von Sportangeboten

  • Eine Aufstockung des Sport-Angebots des SVL im Sommer müsste im Herbst und Winter wieder ausgesetzt werden, damit der Hallenplatz für die Fußballer zur Verfügung steht.
  •  Aufgrund des Platzmangels können keine Angebote für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre aufgenommen werden.
  • Es können keine zusätzl. Turnstunden für Kinder bis 10 Jahre angeboten werden, obwohl die bestehenden Turnstunden eigentlich .geteilt werden müssten.
  • Bei der Fußballjugend entfällt im Winter aufgrund der akuten Platzprobleme in der Schulsporthalle bis zu 70% des Trainings.

Viele Fußball-Mannschaften mit mehr als 20 Kindern müssen ihre Gruppen im Winter teilen, da

ein effektives Training in der Halle sonst nicht möglich ist.

Das heißt, dass jedes einzelne Kind nur jede 2. Woche für max. 1 Stunde trainieren kann

(statt 2 x 1,5 Stunden/Woche im Sommer).

  • Da die Sporthalle unter Dauerbelegung ist, muss jede Trainingsstunde am besten auch schon 5 Minuten vorher aufhören, damit ein fliegender Wechsel möglich ist.

 

Auslastung der Sportangebote

  • Die Halle ist lediglich eine Einfachturnhalle, was alle Kursleiter*innen zu spüren bekommen: Bei teilweise mehr als 25 Teilnehmer*innen wird es sehr eng.
  • Manche der Sportgruppen des SVL haben eine Teilnehmerbegrenzung. Bei diesen Gruppen wächst die Warteliste aufgrund des bereits jetzt einsetzenden enormen Zuzugs beständig.
  • Die Sportgruppen des SVL, die bisher ohne Teilnehmerbegrenzung angeboten werden, erreichen mit an die 25 Personen ihre Kapazitätsgrenzen und müssen bald eine Obergrenze bzw. Warteliste einführen.

Umfang des Sportangebots

  • Da es sich hier um eine Schulsporthalle handelt, kann der SVL die Halle nur an Schultagen nach 16 Uhr nutzen. Weder an Wochenenden noch in den Schulferien steht den LoLa Bürger*innen eine Sporthalle zur Verfügung.
  • Aufgrund der akuten Platzprobleme in der Schulsporthalle kann die Abteilung Freizeitsport keine weiteren Sportarten anbieten.
  • Bei der Schulsporthalle handelt es sich um eine sog. Einfachturnhalle, die kein vollwertiges Handballfeld aufweist und die für Volleyball eine zu niedrige Hallendecke hat.

Der Bedarf an Sportmöglichkeiten in LoLa nimmt stetig zu, kann aber vom SVL oder anderen Vereinen aufgrund der Platzprobleme in der Sporthalle nicht bedient werden. Ausreichend Übungsleiter*innen würden in den Reihen des SVL zu finden sein, lediglich die räumlichen Gegebenheiten halten den SVL davon ab, das Sportangebot zu erweitern. Außerdem möchte der SVL mit seinem Sportangebote vor Ort die Integration der neuen LoLa Bürger*innen fördern, wird aber aufgrund der akuten Platzprobleme in der Schulsporthalle in diesem Ziel ausgebremst.

Ein weiterer Aspekt, der durch die Errichtung einer Dreifachturnhalle zum Tragen käme, ist, dass diese Halle auch eine erhebliche Bereicherung für das sehr rege Vereinsleben von LoLa darstellen würde.

Momentan verfügt LoLa nicht über einen geeigneten Raum, um größere Veranstaltungen abhalten zu können.

News

  • Liebe Unterstützer*innen,
    nun haben wir endlich eine Rückmeldung der LH München zu unserem Bürgeranliegen "Dreifachturnhalle/MZH für Lochhausen/Langwied" bekommen.
    Diese sende ich Ihnen im Anhang. Die Turnhalle wird ab Seite 6 thematisiert.

    Leider teilt die Stadt unsere Sorgen nicht und stützt sich auf nicht nachvollziehbare Prognosezahlen.
    Aber immerhin haben sie sich die Mühe einer ausführlichen Antwort gemacht...

    Unser Plan ist es, mit Beginn des neuen Schuljahres die Schüler*innen-Zahlen der Grundschule mit den Prognosezahlen zu vergleichen und dann eine erneute Stellungnahme an das Referat für Bildung und Sport zu verfassen.

    Es sind dicke Bretter zu bohren und wir brauchen dringend noch tatkräftige UNterstützer*innen, die sich im Rahmen... further

  • Liebe Unterstützer*innen,
    unserere Forderung nach einer Dreifachturnhalle wurde von knapp 600 Bürger`*innen unterzeichnet.
    Das ist ein starkes Signal an die Landeshauptstadt München. Vielen Dank Euch alle für die tolle Unterstützung!

    Am vergangenen Mittwoch überreichte Herr Umseher als Vorsitzender der Bürgervereinigung Lochhausen-Langwied insgesamt 588 Unterschriften an Herrn Kriesel (Vorsitzender des BA22).

    Das Bürgeranliegen nach einer Dreifachturnhalle in Lochhausen wurde durch die Bürgervereinigung LoLa Mitte November 2021 beim BA22 eingereicht. In seiner Sitzung am 17.11.2021 beschloss der BA22 einstimmig, diese Forderung an das Referat für Bildung und Sport der LH München mit der Bitte um Prüfung und Stellungnahme weiterzureichen.
    Bisher... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Sports

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now