Wir fordern das zuständige Komitee dazu auf sich an die Richtlinien zu halten und Ed Scheeran den Echo2018 für das Album des Jahres wieder abzuerkennen.

Denn laut BVMI stellt Helene Fischer mit den gleichnamigen Album,das Album des Jahres.

Begründung

Am 12.April 2018 hat der BVMI sein Jahrbuch “Musikindustrie in Zahlen” veröffentlicht. In dem ist mehrfach erwähnt, dass das Album “Helene Fischer” das meistverkaufte Album des Jahres 2018 war. Der BVMI ist auch für Gold- und Platinvergaben zuständig. Das Album “Helene Fischer” ist aktuell mit “5 x Platin” dekoriert – das entspricht 10 x Gold bzw. 1 Mio. Verkaufte Einheiten. Das Album “Divide” von Ed Sheeran hat aktuell 7 x Gold bekommen – das entspricht 700.000 verkaufter Einheiten. Helene Fischer bekam den Preis jedoch nicht, obwohl ihr Album nachweislich (zumindest auf BVMI-Daten basierend) deutlich erfolgreicher war.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Lubanski Franziska aus Berlin
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Mein Gott... habt ihr Sorgen