Region: Eichstätt
Civil rights

Eichstätter Erklärung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt

Petitioner not public
Petition is directed to
Stadtgesellschaft
625 supporters 461 in Eichstätt

Petitioner did not submit the petition.

625 supporters 461 in Eichstätt

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Seit mehreren Wochen finden vielerorts sogenannte Lichterwanderungen oder „Spaziergänge“ statt. Daran nehmen hauptsächlich Menschen teil, die gegen die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie demonstrieren. Leider sind unter den Teilnehmern auch Menschen, die wissenschaftlich bewiesene Fakten verleugnen, gesellschaftsfeindliche und antidemokratische Parolen verbreiten und eine immer stärkere Radikalisierung und Polarisierung der Bevölkerung herbeiführen.
Wir Eichstätter verhalten uns vernünftig, solidarisch und rücksichtsvoll. Wir bekennen uns zu einer freiheitlichen Demokratie, die auf einer Verantwortung füreinander gründet und die im Krisenfall auch Einschränkungen und Nachteile einzelner zum Wohl für die Allgemeinheit akzeptiert.
Wir würdigen die Arbeit von Wissenschaft und Forschung und bekennen uns zu einem Handeln auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, um die Herausforderungen unserer Zeit zu meistern.
Wir wollen durch unser umsichtiges Verhalten Kinder und Familien nach bestem Wissen und Gewissen unterstützen und kranke und alte Menschen schützen.
Wir warnen vor Menschen, die Fake News verbreiten. Wir bitten alle, sich kritisch mit ihren Informationsquellen auseinanderzusetzten, besonders bevor sie deren Inhalte weiterverbreiten.
Wir distanzieren uns von Extremisten und Holocaustleugnern und sehen es als unsere Verantwortung, diesen entschieden entgegenzutreten.
Wir bleiben in einem konstruktiven Dialog mit allen Mitbürgern und respektieren sachliche Kritik, Sorgen und Ängste.

Reason

Als Eichstätter und mit Eichstätt Verbundene bekennen wir uns zu dieser Erklärung, weil uns bewusst ist, dass wir die Sars-CoV2-Pandemie, aber auch andere Herausforderungen unserer Zeit, wie Klimawandel, Bildungsungerechtigkeit und humanitäre Krisen nur als intakte Gemeinschaft bewältigen können.

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Liebe Unterzeichner der Eichstätter Erklärung,

    nach dem Start unserer Petition haben wir viel Unterstützung erfahren. In zahlreichen bereichernden Gesprächen haben wir wahrgenommen, wie sehr die Sorge um ein Auseinanderdriften der Gesellschaft vor dem Hintergrund der vielfältigen Herausforderungen unsere MitbürgerInnen beschäftigt.
    Die Erfahrungen der letzten Wochen, insbesondere nach dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine, haben bei uns allen den Fokus verändert. Dennoch zeigen sie uns, wie wichtig und aktuell die formulierten Werte sind, zu denen wir uns gemeinsam bekannt haben. Wir sind vom Engagement der Menschen beeindruckt, die sich um ankommende Flüchtlinge kümmern, die Transporte in die Krisenregionen begleiten, die Notleidende durch... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now