Ich möchte eine Legalisierung für Montage und Benutzung von Lampen an Airsoftwaffen oder/und Schreckschusswaffen. Wenn nicht möchte ich eine genaue Erklärung warum einer Airsoftwaffe mit Taschenlampe so gefährlich ist das man es verbietet. Eine Lampe an einem Helm macht doch genau das selbe, sie Leuchtet. Und jährlich kommen doch auch mehr Menschen im zusamenhang mit Autolichtern ums Leben z.B. weil sie geblendet werden, als Menschen durch einer Airsoft ums leben kommen nur weil eine Lampe angebracht ist. Ich verstehe nicht was an einer Lampe an einer Airsoftwaffe so schlimm ist das man es verbietet, wenigstens diese Frage soll beantwortet werden. In Anderen Ländern klappt es doch auch und das sogar sehr gut.

Begründung

Viele Airsoftspieler spielen bei Nacht, z.B. auch bei der Border War und es ist sehr kompliziert nachts ohne Taschenlampe zu spielen oder eine im Ausland zu lagern einzig und alleine für diesen Zweck. Eine Lampe an einer Airsoftwaffe sieht zu dem sehr stylisch aus, und es gibt auch diese Lampen Dummys aber was bringt den eine Lampe die nicht funktioniert. Ich weiß das viele Airsoftspieler gerne eine Lampe an ihrer Airsoftwaffe hätten und darum bitte unterstützt mich.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Ob ich die Lampe nun in der Hand halte/am Helm montiere oder direkt an die Waffe schraube. Sie leuchtet. Und ich denke nicht, dass sich jemand der zB ein Verbrechen verüben will, vom WaffG aufhalten lässt.

Contra

Ich schließe mich meinem Vorredner an und ergänze, dass hier wieder mal ein Einzelner ungefragt öffentlich in Form einer Schnellschusspetition für eine große Community (Airsoftspieler) spricht und dabei durch infantile Ausdrucksweise und völlig deplatzierte Argumentationsversuche, eventuelle spätere Versuche einer ernsthaften Diskussion zu dieser Thematik schon im Vorfeld sabotiert! Wir müssen uns nicht wundern, wenn man uns von Seiten der Politik im Bestfall milde belächelt, wenn die prominentesten Beiträge unsererseits derart unseriös und wirr formuliert vorgebracht werden.