openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Eine Änderung des Gesetzes das verbietet Taschenlampen an Airsoftwaffen zu montieren. Eine Änderung des Gesetzes das verbietet Taschenlampen an Airsoftwaffen zu montieren.
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 348 Unterstützende
    345 in Deutschland
    Sammlung abgeschlossen

Eine Änderung des Gesetzes das verbietet Taschenlampen an Airsoftwaffen zu montieren.

-

Ich möchte eine Legalisierung für Montage und Benutzung von Lampen an Airsoftwaffen oder/und Schreckschusswaffen. Wenn nicht möchte ich eine genaue Erklärung warum einer Airsoftwaffe mit Taschenlampe so gefährlich ist das man es verbietet. Eine Lampe an einem Helm macht doch genau das selbe, sie Leuchtet. Und jährlich kommen doch auch mehr Menschen im zusamenhang mit Autolichtern ums Leben z.B. weil sie geblendet werden, als Menschen durch einer Airsoft ums leben kommen nur weil eine Lampe angebracht ist. Ich verstehe nicht was an einer Lampe an einer Airsoftwaffe so schlimm ist das man es verbietet, wenigstens diese Frage soll beantwortet werden. In Anderen Ländern klappt es doch auch und das sogar sehr gut.

Begründung:

Viele Airsoftspieler spielen bei Nacht, z.B. auch bei der Border War und es ist sehr kompliziert nachts ohne Taschenlampe zu spielen oder eine im Ausland zu lagern einzig und alleine für diesen Zweck. Eine Lampe an einer Airsoftwaffe sieht zu dem sehr stylisch aus, und es gibt auch diese Lampen Dummys aber was bringt den eine Lampe die nicht funktioniert. Ich weiß das viele Airsoftspieler gerne eine Lampe an ihrer Airsoftwaffe hätten und darum bitte unterstützt mich.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Heidenheim, 10.08.2015 (aktiv bis 09.11.2015)


Neuigkeiten

Wir sind zu wenige und aufgrund der aktuellen lage wird da sowieso nicht viel gemacht.

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Ob ich die Lampe nun in der Hand halte/am Helm montiere oder direkt an die Waffe schraube. Sie leuchtet. Und ich denke nicht, dass sich jemand der zB ein Verbrechen verüben will, vom WaffG aufhalten lässt.

PRO: Für Re-enactment Gruppen ein weiterer Weg zur Authentizität. Dieses Hobby zielt ja darauf ab so Original wie möglich etwas darzustellen.

CONTRA: Ich schließe mich meinem Vorredner an und ergänze, dass hier wieder mal ein Einzelner ungefragt öffentlich in Form einer Schnellschusspetition für eine große Community (Airsoftspieler) spricht und dabei durch infantile Ausdrucksweise und völlig deplatzierte ...

CONTRA: Von mangelhafter Interpunktion und in einigen Fällen auch Ortografie (Schulbildung ahoi) abgesehen: Der Vergleich mit Autoscheinwerfern ist völlig fehl am Platz. Ein Auto besitzt diese Scheinwerfer vorrangig aus SIcherheitsgründen, während eine Taschenlampe ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen